Wurstgulasch mit Nudeln

Die Perfektion der Genüsse!

von Himbeerkuchen
   FÜR 4 PERSONEN
500 g
Maccaroni
1
große Zwiebel
2
Dose Pilze [es gehen natürlich auch frische Pilze]
1
Knoblauchzehe
1 TL
Brühe
1
Fleischwurst
10 cm
Tomatenmark
2 Päckchen
Sahne
1 EL
Tomatenketchup
1 EL
Mehl
Salz
Pfeffer
Oregano
Sonnen -oder Olivenöl
1
Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebel würfeln, Knoblauch in einem Stück lassen.
2
Fleischwurst klein scheinden. Öl in eine Pfanne geben und die Fleischwurst mit den Zwiebeln leicht anbraten.
3
Pilze dazu geben (gegebenfalls, wenn es frische sind, vorher säubern und klein schneiden) sowie Brühe, die Knoblauchzehe, Ketchup und Tomatenmark. Alles gut vermengen und zum andicken Mehl drüber geben.
4
Die Soße für ca. 20 Minuten ruhen und bei niedrigster Stufe köcheln lassen.
5
Während der Ruhezeit, das Nudelwasser aufsetzen. In das kochende Wasser Salz und die Maccaroni geben.
6
Nach Ende der Ruhezeit der Soße, die Sahne öffnen und einkochen.
7
Die Soße mit Salz, Pfeffer und Oregano (mit viel schmeckt es besonders lecker ;) ) abschmecken.
8
Die Nudeln abgießen und mit der Soße im Topf vermengen. Anschließend heiß servieren und genießen!
9
Guten Appetit!