Colomba

für das Osterfrühstück

von kumari
Colomba - Rezept
   FÜR 6 PERSONEN
65 gr
Butter in einem Topf zerlassen
4 EL
Zucker darin auflösen
100 ml
Milch zugeben, mit
2
Eier und
1 P
Hefe verrühren.
450 gr
Mehl 405 zugeben und alles gründlich verkneten
1
aus diesem Teig 6 gleiche Teile und diese dann zu langen Rollen formen, sie sollten 50 bis 60 cm lang sein.
2
mit jeder Rolle einen Knoten machen und dann Kopf und Federschweif der Colomba formen wie auf den Bildern gezeigt. Eine Rosine markiert das Auge.
3
Die Colombas sollten ungefähr eine halbe Stunde aufgehen können. Inzwischen kann man den Ofen vorheizen.
4
Nun werden die Colombas im 175°C heißen Ofen 10 bis 12 Minuten gebacken. Guten Appetit !!!
5
PS: man kann dem Teig auch kleingehacktes Orangeat und/oder Zitronat zugeben.