Brathuhn

Rezept: Brathuhn
5
01:25
1
1007
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
küchenfertiges Brahthun
1
unbehandelte Zitrone
4
Knofi zehen
1 TL
Paprikapulver edelsüss, Pfeffer, Kurkuma, Kreuzkümmel
0,5 TL
Zimt, Ingwerpulver
4 EL
Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
3701 (884)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
100,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Brathuhn

Peters Halsgrad

ZUBEREITUNG
Brathuhn

Huhn innen und außen abwaschen, mit salz einreiben. Die Zitrone etwas abschruben und mehrmals mit der Gabel einstechen. Zitrone und die Knofizehen in den Bauch des Hühnchens geben. Öl und Gewürze vermischen und das Huhn damit einreiben. Huhn in einen nicht zu großen Bräter geben damit sich der saft sammeln kann. Huhn auf der Seite in den Bräter legen und 20 min braten, dann das Huhn 20 min. auf die andere Seite legen und eventuell mit noch etwas Würzöl bestreichen oder mit dem Bratensaft beträufeln. Danach das Huhn auf den Rücken legen und weitere 25 min braten. Mit einem Spieß prüfen ob das Huhn gar ist. Das alles bei 225 C Das Huhn zwischendurch mit dem Saft beträufeln. Dazu schmeckt Reis oder Pommes und Salat

KOMMENTARE
Brathuhn

Benutzerbild von senfi
   senfi
Tolles Rezept ;-) *****

Um das Rezept "Brathuhn" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung