Hähnchen auf Gemüsebett

Rezept: Hähnchen auf Gemüsebett
Lecker, Lecker
1
Lecker, Lecker
00:01
1
696
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1,5 kg
Hähnchen
750 gr.
Kartoffeln
500 gr.
Karotten
300 gr.
Schalotten
2
Chilischoten
1
Knoblauchknolle
0,125 l
Weißwein
60 ml
Olivenöl
1 Bund
Thymian
0,5 Bund
Majoran
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
376 (90)
Eiweiß
11,5 g
Kohlenhydrate
5,0 g
Fett
2,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hähnchen auf Gemüsebett

ZUBEREITUNG
Hähnchen auf Gemüsebett

1
Schalotten und Kartoffeln schälen und beides längs halbieren.
2
Möhren putzen und in 2 cm dicke Scheiben schneiden.
3
Die Knoblauchzehen auslösen, und in Scheiben schneiden.
4
Das Hähnchen zerlegen und nach Belieben salzen.
5
Kartoffeln in eine Saftpfanne legen. Hähnchenteile, Schalotten, Karotten, Knoblauch, kleingeschnittene Chilischoten und zerkrümelte Majoranblättchen zwischen den Kartoffeln arrangieren und Olivenöl darübergießen.
6
Saftpfanne in den vorgeheizten Backofen 220° C (Umluft nicht empfehlenswert) auf die obere Leiste setzen und bei 250° C 1 Stunde 10 Minuten stark bräunen.
7
Zum Schluß gießen Sie etwas Wein darüber. Das Hähnchen in der Saftpfanne servieren.

KOMMENTARE
Hähnchen auf Gemüsebett

Benutzerbild von Angi54
   Angi54
Lecker, 5***** dafür.

Um das Rezept "Hähnchen auf Gemüsebett" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung