Lammkeule

Rezept: Lammkeule
2
3
12201
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1,3 kg
Lammkeule
Salz
2 EL
Olivenöl
100 g
türkischer Schafmilch-Joghurt 6% Fett
1 EL
Tomatenmark
0,5 TL
Paprikapulver scharf
1 TL
Thymian Gewürz
0,5 TL
Krezukümmel gemahlen
Pfeffer schwarz
2 Stk.
Knoblauchzehen
400 ml
Lammfond oder Fleischbrühe
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1025 (245)
Eiweiß
16,9 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
19,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lammkeule

Gebeizter Kalbsrücken mit Sesam-Minz-Joghurt
Frikadellen

ZUBEREITUNG
Lammkeule

1
Das Fett der Lammkeule bis auf eine dünne Schicht abschneiden. In einem Topf 1 1/2 Liter Wasser mit 1 TL Salz aufkochen. Die Keule darin bei schwacher Hitze 30 Minuten leicht köchelnd vorgaren, dabei einmal umdrehen.
2
Den Backhofen auf 180 Grad vorheizen. Öl in einem Bräter verteilen. Joghurt, Tomatenmark, Paprika, Thymian, Kreuzkümmel sowie je 1/2 TL Salz und Pfeffer verrühren. Den Knobauch schälen und dazupressen.
3
Keule aus dem Sud heben, in den Bräter legen und mit der Joghurtpaste bestreichen. Im Backofen (Mitte, Umluft 160 Grad) zunächst 30 Minuten braten. Fond oder Brühe erhitzen und angießen. Das Fleisch 45 Minuten fertig garen, dabei öfter begießen. Vor dem Anschneiden zugedeckt 10 Minuten ruhen lassen.

KOMMENTARE
Lammkeule

Benutzerbild von Kajo
   Kajo
Lammkeule .. immer wieder lecker.... 5* LG Karo
Benutzerbild von fussballanja
   fussballanja
lecker 5***** und lg
Benutzerbild von moskito
   moskito
Habe noch nie Lammkeule gegessen, werde es einmal ausprobieren, kommt in mein KB 5 Sterne für Dich LG Gabi

Um das Rezept "Lammkeule" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung