Kartoffelgulasch

leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln vorzugsweise mehlig 750 g
Zwiebeln 2 Stk.
Debreziner (Brühwurst) 70 g
Kümmel 1 TL
etwas Majoran etwas
Knoblauchzehen 2 Stk.
Essig 1 Spritzer
Paprikapulver 2 EL
Tomatenmark 1 EL
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Suppenwürze etwas
Wasser zum Aufgießen 500 ml
Öl etwas
Kartoffelmehl etwas

Zubereitung

1.Zwiebel fein schneiden, in etwas Öl goldgelb anschwitzen, Tomatenmark einrühren. Paprikapulver einrühren und mit Essig ablöschen. Mit Wasser aufgießen, Gewürze und Knoblauch dazu geben.

2.Kartoffeln schälen in eineinhalb Zentimeter große Stücke schneiden und dazu geben. Kochen, bis die Kartoffeln weich sind, dann die in dünne Scheiben geschnittene Debreziner dazu geben und noch einmal aufkochen lassen. Kartoffel mehl mit etwas kaltem Wasser verrühren und in das Gulasch einrühren, sodass es einen sähmigen Saft ergibt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelgulasch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelgulasch“