Zander Mediteran

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zanderfilet mit Haut 2
Kartoffeln 500 gr.
Schalotten 60 gr.
Cocktailtomaten 100 gr.
Knoblauchzehen 2
schwarze Oliven mit Stein 50 gr.
Kapern 20 gr.
rote Chillischote 1
Olivenöl 2 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Rosmarin 2 Zweige
Thymian 2 Stiele
trockenen Weißwein 1 Glas
gehackte Petersilie 1 EL
grobes Salz etwas

Zubereitung

1.1. Schalotten in Ringe schneiden. Kartoffeln unter fließendem Wasser bürsten, abtropfen lassen. Knoblauch schälen, in dünne Scheiben schneiden. Die Hälte der Tomate halbieren, die anderen im Ganzen lassen. Oliven und Kapern getrennt im Sieb abtropfen lassen. Chilischote in feine Ringe schneiden. Rosmarinzweige mehrmals durchschneiden, Lorbeerblätter, Knoblauch,Oliven, Thymianstiel und Rosmarin zwischen den Kartoffeln verteilen. Fischfilets mit der Hautseite auf die Kartoffeln setzen. Fleischseite mit Salz würzen. Kapern und Chili auf den Fischfilets verteilen. Im vorgeheizten Ofen auf der untersten Schiene bei 220 Grad 15 Minuten garen (Umluft nicht empfehlenswert). Den Weißwein angießen, alle Tomaten in der Form verteilen, weiter 10 Minuten garen. Form aus dem Ofen nehmen, mit Petersilie und grobem Salz bestreuen.

2.2. Eine schwere Form mit 2 EL Olivenöl fetten. Kartoffeln mit Schale in dünne Streifen schneiden. Die Form mit den Kartoffelscheiben und den Schalottenringen schichtweise auslegen. Dabei mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Rosmarinzweige mehrmals durchschneiden, Lorbeerblätter, Knoblauch,Oliven, Thymianstiel und Rosmarin zwischen den Kartoffeln verteilen. Fischfilets mit der Hautseite auf die Kartoffeln setzen. Fleischseite mit Salz würzen. Kapern und Chili auf den Fischfilets verteilen. Im vorgeheizten Ofen auf der untersten Schiene bei 220 Grad 15 Minuten garen (Umluft nicht empfehlenswert). Den Weißwein angießen, alle Tomaten in der Form verteilen, weiter 10 Minuten garen. Form aus dem Ofen nehmen, mit Petersilie und grobem Salz bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zander Mediteran“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zander Mediteran“