Hähnchenbrustfiletgulasch mit Paprika und Roter Zwiebel

35 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrustfilets 2 gr.
Paprika rot 1 gr.
rote Zwiebeln 2 mt.
Aivar 2 EL
Honig 1 TL
Kukuma 0,5 TL
Kümmel 0,25 TL
Koriander gemahlen 0,5 TL
Rosmarin 0,5 TL
Paprika Edelsüß 0,5 TL
Szechuanpfeffer 0,25 TL
GEFRO - Biotomatensuppe 300 ml
Rotwein 1 Tasse
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
401 (96)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
9,2 g
Fett
0,8 g

Zubereitung

1.Die Hähnchenbrüstchen in mundgerechte Stücke schneiden und in Biskin zusammen mit den Zwiebel- und Paprikawürfel anschmoren, bis das Fleisch eine einheitlich weise Färbung angenommen hat.

2.Jetzt mit einer Tasse Rotwein ablöschen und mit der Gefro-Tomatensuppe (ersatzweise auch Tomatensaft aber ?Geschmack) auffüllen, ½ Teelöffel Cucurma unterrühren und ca 15 min. auf kleiner Flamme köcheln lassen. Kurz vor Ende der Garzeit wird der mit Honig verrührte Aivar untergezogen und mit den Gewürzen abgeschmeckt. Durch den Eigengeschmack der Tomatensuppe wird nur noch wenig Salz zum Abschmecken gebraucht und mit dem Szechuanpfeffer sollte man vorsichtig sein! (Ersatzweise Chili oder Sambal-Oleg) Dazu passen sehr gut Nudeln aber auch Reis.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenbrustfiletgulasch mit Paprika und Roter Zwiebel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenbrustfiletgulasch mit Paprika und Roter Zwiebel“