Kummerkasten

Suche im eigenen Kochbuch

6
212
0
Ich habe eben in meinem Kochbuch das Rezept für ein Brot gesucht, dass ich hier vor längerer Zeit eingestellt habe. Ich habe also "Brot" oben in das Suchfeld eingegeben und auf Suchen geklickt. Es wurden mir dann nur 9 Rezepte angezeigt, obwohl ich hier sehr viel mehr Rezept in meinem Kochbuch habe, in deren Namen das Wort Brot vorkommt. Ich musste dann mühsam Seite für Seite durchsuchen. Ich habe hier weit über 1.500 Rezepte eingestellt und da kann es doch nicht sein, dass dann die Suchfunktion nicht anständig funktioniert. Bitte das mal von der Technik prüfen lassen.
Merken
Nachricht an Autor

Um den Beitrag "Suche im eigenen Kochbuch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Benutzerbild von pralinenregine
   pralinenregine
Ja das Problem mit der Rechtschreibung ist schon sehr extrem und wenn ich so lese was emari schreibt denke ich das es an der neuen Rechtschreibung liegt.
Wenn ich am Laptop etwas schreibe, z.B. Kartoffelknödel, dann ist die jetzige korrekte Rechtschreibung Kartoffel Knödel, also getrennt geschrieben.
So geht es mir mit ganz vielen Wörtern, früher zusammen, jetzt getrennt.
Ich könnte mir vorstellen das dadurch hier dieses Problem besteht, die neue Rechtschreibung ist wohl vorrangig und verursacht halt Lücken in der Rezeptesuche.
Doof für uns User
LG Regine
Benutzerbild von toskanine
   toskanine
Kann schon sein. Aber ich habe bei mir Brot eingegeben und nur einige Brote rausbekommen. Selten tritt das Wort Brot allein auf - meist in einer beschreibenden Verbindung, wie z.B. Dinkelbrot. Die Suche hat mir z. B. Joghurtbrot rausgeschmissen, das Dinkelbrot wiederum nicht. Mir scheint es so, als würde die Suche nicht über alle Rezepte meines Kochbuches laufen, denn konsequent ist sie in ihrer Auswahl keineswegs.
Benutzerbild von emari
   emari
dieses Problem hatte ich und auch andere User bereits zu Beginn der Umstellung angesprochen und trotz vielen Klagen hat sich daran nichts geändert...

Ich hab mir dann ein für alle Mal die Mühe gemacht in all meinen Rezepten die Rezepttiteln in Ihre "Einzelteile" zu trennen ...
also z.B. heißt es nun nicht mehr Krautfleisch sonder Kraut Fleisch ...oder statt Marillenkuchen dann eben Marillen Kuchen
und seither finde ich wieder alles...
war zwar ein wenig Arbeit aber das Suchen kostet auf Dauer dann wesentlich mehr Zeit und vor allem ÄRGER

allerdings finde ich in anderen Kochbüchern nach wie vor viele schöne Rezepte nicht weil der Rezepttitel eben zusammen geschrieben wurde...
total schade...findet emari
Benutzerbild von toskanine
   toskanine
Ganz so ist es nicht. Wenn ich "Brot" eingebe, schmeisst er mir z.b. ein Joghurtbrot oder ein Dinkelvollkornbrot raus, andere Brote, in denen zum Beispiel Wort Brot alleine steht, werden nicht rausgeschmissen - ich denke, das sollte die Technik wissen.
Benutzerbild von KB_Redaktion
   KB_Redaktion
Äh, hmm, okay. Das ist seltsam. Wir geben das sofort weiter! Danke.
Viele Grüße aus der Redaktion
Benutzerbild von KB_Redaktion
   KB_Redaktion
Hallo toskanine,
in der Tat ist es so, dass Teilwörter nicht gefunden werden. Also ein "Vollkornbrot"-Rezept wird durch die Eingabe von "Brot" nicht gefunden etc.
Wir haben beantragt, dass die Suche in den eigenen Inhalten in dieser Hinsicht verbessert wird.
Viele Grüße aus der Redaktion
Benutzerbild von KB_Redaktion
   KB_Redaktion
Hallo toskanine,
wir werden das überprüfen lassen.
Viele Grüße aus der Redaktion
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Das dachte ich auch schon. Und vor allem haben wir so viel RZ eingestellt dass man nicht von jedem einzelnen RZ den ganz genauen Namen weiß! :-(