Allerlei: Was sonst in keine Rubrik passt

THEMA der Woche >>> Selbst Räuchern; Konservieren; Fermentieren

10
241
0
Einen wunderschönen guten Tag,

in der letzten Zeit habe ich mich des öfteren über diverse Möglichkeiten der Haltbarkeit (Vorratshaltung) von Lebensmitteln jeglicher Art informiert.

Hierbei fiel mir auf, dass grade hier an der Kochbar viele verschiedene Wege genutzt werden. Ich bin zwar der Meinung dass das Einkochen hier eindeutig in Führung liegt- jedoch gibt es ja noch etliche andere Möglichkeiten.

Welche Art der Haltbarkeits Machung ist die von euch favorisierte und welche wird von euch regelmässig umgesetzt ? Ich bin echt gespannt welche Möglichkeiten neben derer die ich persönlich schon kenne hier mitgeteilt werden.

Ich hoffe auf viel neuen Input- der dann in den Küchenalltag übernommen werden kann.

GLG Biggi ❤
Merken
Nachricht an Autor

Um den Beitrag "THEMA der Woche >>> Selbst Räuchern; Konservieren; Fermentieren" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Benutzerbild von Kochecke48
   Kochecke48
Benutzerbild von Kochecke48
   Kochecke48
Zum Beispiel noch konservieren:

Eingemachte Saure Gurken mit Paprika und Chili
Benutzerbild von Kochecke48
   Kochecke48
Benutzerbild von Kochecke48
   Kochecke48
Ein Beispiel zum konservieren:

Dunkle Suppenwürze flüssig, Konzentrat
Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Als ich noch einen Garten hatte, da habe ich viel eingekocht, eingefroren und getrocknet. Nun haben wir nur noch eine 2-Ziemmer-Wohnung, auch nicht mehr so viel Platz und das Obst und Gemüse zu kaufen rentiert sich nicht. So bleibt es jetzt beim Einfrieren sowie Konfitüren und Marmelde machen, wenn ich selbst sammeln kann oder Überschuß geschenkt bekomme.