Allerlei: Was sonst in keine Rubrik passt

THEMA der Woche >>> THERMO MIX und CO

15
261
0

Hallo zusammen !!!

Was spricht eigentlich dagegen einen Thermo MIX oder Slow Cooker oder anderes Küchenhilfsmittel zu nutzen ?

Ich selbst nutze zwar keines der beiden Geräte, aber ab und zu lese ich ganz nette Rezepte die damit zubereitet werden.

Wieso sind grade Thermo MIX und CO so unbeliebt bei den Hobbyköchen.

GLG Biggi
Merken
Nachricht an Autor

Um den Beitrag "THEMA der Woche >>> THERMO MIX und CO" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
Hallöchen meine Lieben. Ich gönne jedem seinen TM, sofern er einen besitzt. Ich für meinen Teil möchte keinen haben.
Die Anschaffung ist mir zu teuer und dazu kommt noch, dass ich viel zu gerne am Herd stehe und probiere. Ich experimentiere so gerne mit Kräutern und Gewürzen ... und hiervon noch ein bischen und davon noch etwas :-)))) Wer kennt das nicht, und manchmal bin ich schon vor dem Essen satt vom vielen abschmecken.
Ich möchte das auf keinen Fall aufgeben, also habe ich für mich entschieden: ICH brauche keinen TM.
Allerdings möchte ich auf meine Küchenmaschine (Bosch) nicht verzichten. Sie ist mir für alle möglichen Teigarten herzustellen soooo ans Herz gewachsen. Aber bei ihr darf ich auch jederzeit mit dem Löffel rein und probieren :-)))).
Fazit: Für mich bleibt ales so wie es bisher ist ... und ich bin damit zufrieden. Würde sie allerdings auch nicht geschenkt haben wollen.
Meine Meinung zu dem Thema
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
alsooooo-
die Meinungen sind ja breit gefächert habe ich grade beim Lesen eurer Postings festgestellt.

Grundsätzlich meine ich persönlich - dass ein TM sicher hervorragend für Dessert`s und Dip`s und Sossen geeignet ist.Anschaffen würde ich ihn mir nicht- aber wenn ich geschenkt bekäme :) würde ich ihn sicher nicht im Keller verschwinden lassen :).
Benutzerbild von Mariposa
   Mariposa
Kein Gerät kann alles und das ist gut so, denn ich möchte ja auch noch mitmachen und sagen können, das hab ich gemacht :))
Benutzerbild von Samyka
   Samyka
Grundsätzlich probiere ich gerne neue Sachen aus, aber dem TM kann ich persönlich nichts Positives abgewinnen (zum Slow Cooker kann ich gar nichts sagen, denn mit diesem Gerät habe ich mich noch nicht näher beschäftigt). Zum einen, weil ich den Platz dafür gar nicht hätte und zum anderen würde mir da, glaube ich, der Spaß am Kochen vergehen (ich sehe das so ähnlich wie lunapiena es bereits beschrieben hat). All das ist aber natürlich nur hypothetisch, da ich den TM ja noch nicht ausprobiert habe - es ist einfach mein Gefühl dazu.
Ich könnte mir gut vorstellen, dass so ein TM vor allem für all jene interessant ist, die nicht oder nur ganz wenig kochen können und auch kein Interesse daran haben, es zu erlernen. Was jedoch nicht heißen soll, dass all jene, die so ein Ding besitzen nicht kochen können oder wollen ;-) Es gibt sicherlich auch einige gute Köche/innen, die so ein Gerät haben, einfach weil sie von technischen Spielereien angetan sind.
So hat jeder seine Vorlieben, Interessen und Abneigungen und das ist ja auch gut so :)
Benutzerbild von sequenzer
   sequenzer
"Ich könnte mir gut vorstellen, dass so ein TM vor allem für all jene interessant ist, die nicht oder nur ganz wenig kochen können und auch kein Interesse daran haben, es zu erlernen.

Warum steht dann ein TM in 95% aller Restaurants auf Sterneniveau? Die Dinger sind dort im Dauereinsatz, nicht als Werbegeschenk.
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
Ich stimme dir in allen Punkten voll zu:-)
Benutzerbild von Mariposa
   Mariposa
Ich verstehe den Mythos nicht, wer einen TM hat kann nicht kochen. Vor diesem Gerät konnte ich schon sehr gut kochen und nach diesem Gerät kann ich es noch immer. :)
Sehe es als Unterstützung, vorher nutzte ich zusätzlich eine Waage, Pürrierstab, Mixer,Reibe, Knethaken, extra Topf und Besteck für Marmeladeherstellung, jetzt habe ich in 16 Minuten die Marmelade ohne Spritzer am Herd, im Glas.
Mein Dampfgarer ist am Gerät, Einmachen, Entsaften kann ich damit. Es lässt sich ein Omelett zubereiten, viele Eier auf einmal kochen uvm.
Ich verwende ihn für Teige, auch Brotteige und Semmeln. Für Cremes und Dips, ja auch zum Kochen, Spargel lässt sich super unter Dampf zubereiten. Füllungen egal ob süß oder pikant. Geschenke in Form von Gewürzmischungen, Likören, Marmeladen und Gelees, kosmetische Cremes.
Wenn ich mal nicht so viel Zeit habe und auch noch anderes zu erledigen habe, dann nutze ich schon mal ein One-in-all-Gericht und kann nebenbei andere Arbeiten erledigen und das Gerät arbeitet für mich.
Meine Schwester hatte bereits den TM 21 und mich hat es damals schon fasziniert, jedoch schockte mich der Preis. Jetzt nach fast 30 Jahren habe ich ihn mir geleistet.
Selbst meine Tochter, mit 25 Jahren, nutzt meinen TM 31, sie konnte auch schon sehr früh kochen. Jetzt wird sehr viel zubereitet, angefangen von Teigen und Kuchen und Füllungen.
Baquettes werden gebacken und dann belegt usw.
Persönlich habe ich den 5-er. Der TM6 hat auch eine Anbratfunktion, aber nur im Guide Cooking.
Es gibt so viel sinnloses Gerätzeugs, wo manche fragen, warum kauft man so was, aber jeder für sich muß seinen Weg finden.
Benutzerbild von Schmetterling4
   Schmetterling4
Tja , habe mir das jetzt mal in aller Ruhe alles durch gelesen . Viele Meinungen , über wiegend Negative .
Ich habe auch eine Meinung dazu : Nämlich , wie Petra schon sagte : Jedem das seine .
Der eine schwört auf dies , der andere auf das . Und kann man sagen das eine oder das andere wäre besser ? Nein .
Jeder hat einen Favoriten . Ich z.B. liebe die Küchenmaschine ,,Kitchen Aid " ich weiß nicht warum aber es ist so .
Und so sehe ich das mit dem TM.
Er kann wohl viel , jedoch nicht alles .
Und ? Können wir alles ? Nein .
Manches mal beschäftigt man sich mit diesen Dingen zu wenig , um hinter die Logik zu kommen .!
Jede neue Technik wird zuerst mal mit Argus Augen betrachtet .
Beispiel Glühbirne !
Und heute hat sie jeder . :-)
Wenn einer so einen TM möchte warum denn nicht . Und das Gedöns mit dem Mikro , und Rauchmelder , dann dürften wir aber weit ausholen und so manches entsorgen .
Lassen wir doch den Menschen die Freude an diesem Gerät , ich habe meine Freude an der KitchenAid .(Wobei ich sagen muss , sie ist auch in manchen Dingen das gelbe vom Ei)
Also , seid nicht immer gleich so voreingenommen .
Ich bin auch ein Topf und Pfannen Kocher . Schwinge den Kochlöffel gerne , schnupper in die Töpfe und genieße es wenn es blubbert .
Das ist meine Meinung dazu .
Lg. Grüße schickt der schmetterling4 Uschi