Allerlei: Was sonst in keine Rubrik passt

Rezepte vom perfekten DInner

13
311
0
Ich habe gerade mal wieder die Rezete vom "Perfekten Dinneer" gelesen. Die Sendung schauen sehr viele und mit Sicherheit sind auch viele deshalb hier, um sich die Rezepte zu holen. Was mir heute mal wieder aufgefallen ist - und nicht nur heute, ist, dass die Rezepte oft sehr lieblos und absolut nicht nachvollziehbar (gerade nicht für Anfänger nachvollziehbar) beschrieben sind. Da fehlen Garzeiten, exakte Anweisungen etc. Solche Anweisungen wie heute bei den Käspressknödeln "Alles vermengen und braten" bringen nicht wirklich weiter. Liebe Kochbar, wenn diese Rezepte hier seitens der Sendung veröffentlich werden, achtet doch bitte darauf, dass die Rezepte wirklich gut und nachvollziehbar beschrieben sind.
Merken
Nachricht an Autor

Um den Beitrag "Rezepte vom perfekten DInner" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Benutzerbild von toskanine
   toskanine
Was mir gerade mal wieder äusserst negativ aufgefallen ist, ist die Tatsache, dass gerade wieder mal seitenweise die Rezepte vom perfekten Dinner bei den neuesten Rezepten gepostet werden. Man sucht sich mal wieder einen Wolf, um die neuen Userrezepte zu finden. Es gibt doch eine Kategorie "Kochen imm TV". Meiner Meinung nach gehören diese Rezepte dorthinein. Zumal ja niemand kontrolliert, ob es Nachfragen zu diesen Rezepten gibt. Und maqn kann zu diesen Rezepten auch keine Fragen per PN stellen. Meist sind sie lieblos und unzureichend beschrieben - das geht so nicht. Kümmert Euch bitte mal daran. Ihr wolltet das schon mal weitergeben. Aber es wäre auch mal schön, irgendeine Reaktion zu bekommen. Manchmal habe ich das Gefühl, man schreibt hier ins Leere, was die Kochbar-Redaktion betrifft.
Benutzerbild von eloisaa
   eloisaa
Ich schließe mich dem auch an ....
Viel Interesse scheint die Redaktion an der KB nicht zu haben!
Benutzerbild von toskanine
   toskanine
Es macht echt keinen Spass mehr. Keiner schaut über die Rezepte vom perfekten Dinner, da wird blind eingestellt - lieblos und schlampig. Wenn man sich für ein Rezept interessiert und noch Fragen hat, hat man dort keine Möglichkeit zum Nachfragen. Schaut sich die Rezepte überhaupt mal jemand ab und werden die nur abgetippt, ohne dass dabei das Hirn eingeschaltet wird? Ich kann es ehrlich gesagt nicht nachvollziehen.
Und dann immer wieder die Aussage, dass alles weitergeleitet wird. Dabei bleibt es dann. Keine Reaktion mehr. Mensch da arbeiten doch einige Menschen in der Redaktion, irgendwann muss man doch auch hier spüren, dass dort wirklich was getan wird. Im Gegensatz zu uns, verdienen diese Menschen dort richtig Geld mit. Aber langsam habe ich hier den Eindruck, dass uns hier die Kochbar sehr viel mehr am Herzen liegt, als denen, die damit ihre Brötchen verdienen. Sorry, aber das musste mal raus. Irgendwann will man auch spüren, dass man hier ernst genommen wird. Im Moment komme ich mir ein wenig verarscht vor. Denkt mal daran, dass Ihr ohne uns nicht existieren würdet.
Benutzerbild von helgas49
   helgas49
Dem kann ich mich nur (inzwischen sehr verärgert und enttäuscht) anschließen. Warum werden wir in so vielen Dingen von der Redaktion immer wieder "hingehängt" und vertröstet? LG Helga
Benutzerbild von KB_Redaktion
   KB_Redaktion
Hallo zusammen,

wir geben dieses Feedback an die zuständigen Kollegen weiter.

Viele Grüße aus der Redaktion
Benutzerbild von sequenzer
   sequenzer
In der Sendung ging es doch noch nie ums Kochen, sondern nur um Selbstdarstellung, oder darum, einen anderen Menschen runterzumachen.
Warum sollten dann die Rezepte sorgfältig erarbeitet sein?
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
Leider muß ich toskanine da beipflichten. Die Vielzahl der RZ sind einfach für Anfänger nicht geeignet wegen fehlender Details. Aber selbst ich würde mir präzisere Angaben und Zeiten wünschen. Daher haben die RZ schon seit langer Zeit nicht mehr mein Interesse. LG Geli
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Ist halt wohl grad seeeehr neblig da oben! :-D