Rezepte für Blitzgerichte: Quiche und knuspriger Erdbeertraum

Knuspriger Erdbeertraum
Knuspriger Erdbeertraum Video-Tipp 00:57

15-Minuten-Gerichte, mit denen Eltern und Kinder glücklich sind

Und täglich grüßt das Murmeltier: Viele Eltern zerbrechen sich Tag für Tag den Kopf darüber, was mittags auf den Tisch kommen soll und haben dazu nicht viel Zeit zum Kochen. Da kommen diese Blitzgericht-Ideen wie gerufen: Wir zeigen zwei tolle 15-Minuten-Gerichte, die schnell gemacht und dabei auch noch kindertauglich sind – eine schnelle Quiche und ein knuspriger Erdbeertraum. Wie das leckere Erdbeer-Dessert gemacht wird, sehen Sie im Video.

Blitzgericht: Eine Quiche für jeden Geschmack

Wenn es am Herd mal wieder schnell gehen muss oder auch wenn sich Gäste ankündigen, dann ist dieses Gericht perfekt. Denn die Zubereitung dieser Quiche dauert nicht mal 15 Minuten und das Tolle: Sie ist etwas für jeden Geschmack! 

Zutaten für die Quiche

rustic salmon quiche with spinach, food
Diese Quiche schmeckt jedem und steht blitzschnell auf dem Tisch. © Getty Images/iStockphoto, Olha_Afanasieva

Dafür braucht man:

  • 1 Quicheteig aus dem Kühlregal (schmeckt auch mit Blätterteig)
  • 1 Becher Sahne
  • 1/2 Becher Crème fraîche
  • 3 Eier
  • 1-2 Stangen Lauch
  • 125 g Speckwürfel
  • Salz, Pfeffer und etwas Muskat

Alternativer Belag zum Beispiel: 

  • 1-2 Zucchini
  • 100 g Räucherlachs

So wird die Quiche gemacht

Und so einfach geht’s: Den Lauch klein schneiden, waschen und abtropfen lassen. Extra-Tipp: Dabei nicht zu viel dunkles Grün nehmen, denn das wird beim Garen bitter. Den Speck in wenig Öl kurz anbraten. Anschließend den Lauch für drei Minuten dazugeben. Parallel die Eier mit Sahne und Créme fraîche verquirlen und alles mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat würzen.

Den Teig in eine geölte Quiche- oder Springform geben und an den Seiten einen circa zwei Zentimeter hohen Rand andrücken. Extra-Tipp: den Boden mit einer Gabel an mehreren Stellen einstechen, dann gart er besser durch. 

Die Lauch-Speckmasse auf dem Teigboden verteilen. Wer das nicht mag, für den gibt’s Alternativen wie zum Beispiel klein geschnittene, rohe Zucchini und Räucherlachs-Stücke als Belag. Das geht noch schneller. 

Zum Schluss die Eier-Sahne-Masse gleichmäßig über den Belag verteilen und ab damit in den vorgeheizten Ofen. Bei Umluft 160 Grad/Ober-Unterhitze 170 Grad backt die Quiche sich in ca. 35 Minuten ganz allein fertig. Jetzt heißt es nur noch: Füße hoch, entspannen und dann... genießen. Guten Appetit!

Blitzdessert: Knuspriger Erdbeertraum

Das Schönste am Essen ist doch eigentlich der Nachtisch und dieser knusprige Erdbeertraum ist nicht nur ratzfatz fertig, sondern macht auch noch richtig was her.

Für 2 Portionen braucht man: 

  • 300 g Erdbeeren
  • 200 g Mascarpone
  • 100 g Sahne
  • 1 Tasse Knuspermüsli
  • eine Vanilleschote (oder Vanillearoma)
  • abgeriebene Zitronenschale
  • Puderzucker nach Bedarf
Wie der Erdbeertraum gemacht wird, sehen Sie im Video oben!
Empfehlung