Valentinstag-Rezepte: Kuchen, Kekse und Cupcakes mit Herz

Valentinstag, Herz-Kuchen
Ein Kuchen in Herz-Form: Der Klassiker zum Valentinstag

Selbstgemachte Valentinstags-Geschenke sind total romantisch

Es ist Valentinstag und Sie haben kein passendes Geschenk für Ihr Herzblatt? Bevor Sie jetzt Blumenläden und Parfümerien stürmen: Stellen Sie sich doch lieber in die Küche und machen Sie den Ofen an. Denn Liebe geht durch den Magen und mit etwas Süßem treffen Sie garantiert direkt ins Herz! Egal ob Kuchen und Torte in Herzform oder mit roten Zuckerherzchen verzierte süße Cupcakes – selbstgemachten Leckereien sind das romantischste Valentinstags-Geschenk, das Sie Ihrer oder Ihrem Liebsten machen können. 

Das kann man zum Valentinstag backen

Keine Idee, was genau Sie backen sollen? Wir haben für Sie ein paar Ideen! Bei diesen Valentinstags-Rezepten findet jeder das Passende für sich: Einfach oder aufwändig, groß oder klein, mit oder ohne Creme. Lassen Sie sich inspirieren von kleinen romantischen Naschereien wie Nuss-Nougat-Herzchen, Herzplätzchen mit Himbeergelee oder flammenden Herz-Pralinen. Oder Sie verstecken eine Liebesbotschaft in einem süßen Cupcake. Soll es etwas größer sein? Dann verschenken Sie einen ganzen Kuchen in Herzform wie die Mohn-Himbeertorte oder das Likör-Herz mit ganz viel Erdbeergeschmack. 

Und das Beste an den selbstgemachten kulinarischen Valentinstags-Geschenken: Es haben beide etwas davon – vorausgesetzt, Sie backen genug für zwei. Und damit es auch sicher gelingt, kommen nun die süßesten und romantischsten Rezepte zum Nachbacken. 

Wir wünschen viel Spaß beim Backen und Schenken und schöne Stunden zu zweit!

Empfehlung