L wie Leckeres

Sandra Kuhns Mittagessen in 30 Minuten: 5 schnelle Rezepte für die ganze Familie

Schnell & Einfach Kochen mit Sandra Kuhn
Schnell & Einfach Kochen mit Sandra Kuhn Video-Tipp
03:35

Was koche ich in der Mittagspause? Sandra Kuhn verrät ihr Blitz-Rezept

Deutschland verharrt im Lockdown. Viele Menschen arbeiten seit Wochen im Homeoffice, Schulen sind geschlossen, und Eltern versuchen ihr Bestes, Arbeit und Homeschooling unter einen Hut zu bringen. Dabei immer wieder Thema: Was kocht man eigentlich für die Familie, wenn man mittags nur 30 Minuten Zeit hat, etwas Gesundes und Leckeres auf den Tisch zu bringen? RTL-Moderatorin Sandra Kuhn hat sich da etwas einfallen lassen und verrät ihr Blitz-Rezept für Spätzlepfanne in Kräuter-Sahnesoße mit Kirschtomaten und Brechbohnen.

Spätzlepfanne in Kräuter-Sahnesoße mit Kirschtomaten und Brechbohnen

Zutaten (für 2 Erwachsene + 2 kleine Kinder)

  • ca. 30 Brechbohnen
  • ca. 20 Kirschtomaten
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 400 g bereits vorgekochte Eierspätzle (es gehen auch harte, die muss man dann allerdings vorher kochen)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Chilischote
  • 200 g Kochsahne
  • Petersilie und oder Thymian
  • Parmesan
  • 15 ml Basilikumpesto
  • 4 g Gemüse-Brühe als Pulver (alternativ können Sie auch Salzgemüse nehmen)
  • 50 ml Wasser

Zubereitung

  1. Zunächst die Ende der Bohnen abschneiden und dann 15 Minuten mit etwas Salz kochen.
  2. Währenddessen Tomaten halbieren, Lauchzwiebeln waschen und in kleine Röllchen schneiden, Kräuter, Chili und Knoblauch fein hacken.
  3. In einem hohen Gefäß Sahne, Gemüsebrühe, Wasser, Basilikumpesto, Knoblauch, Chili und Kräuter gut verrühren.
  4. Frühlingszwiebeln in einer Pfanne 3 bis 4 Minuten in Öl anschwitzen.
  5. Anschließend Spätzle dazu geben und 5 Minuten anbraten.
  6. Dann mit der Soße ablöschen, Bohnen und Tomaten unterrühren und nochmals eine Minute aufkochen.
  7. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf tiefen Tellern anrichten und mit Parmesan bestreuen.

LESE-TIPP: Kinder, Haushalt und Corona: RTL-Moderatorin Sandra Kuhn kommt an ihre Grenzen

4 weitere Blitz-Rezepte, die Groß und Klein schmecken

„L im Lockdown“ sorgt für Lacher und gute Laune im Corona-Alltag

„L im Lockdown“ – Eine RTL-Aktion für mehr Lächeln im Lockdown mit Moderatoren und beliebten RTL-Gesichtern. Neben Frauke Ludowig waren auch schon Maik Meuser und Ulrike von der Groeben dabei. Während RTL Aktuell lasen sie unter dem Thema „L wie Lesen“ Textstellen aus Gaby Kösters Buch „Das Leben ist großartig - von einfach war nie die Rede“ vor. In „L wie Legat“ gab es Motivationstipps vom Motivator Nr. 1, Thorsten Legat. Im Nachtjournal wurde unter „L wie Luftballon“ ein Ballon mit einer Moderationskarte von Ilka Eßmüller in den Nachthimmel geschickt. Der Finder kann sich gerne melden und wird in die Aktion integriert. In „Guten Morgen Deutschland“ überraschte Wolfram Kons für „L wie Laptops“ Kinder eines RTL-Kinderhauses mit einer ersten Ladung Laptops.

Empfehlung

Rezept der Woche

Gratinierte Caprese-Crepes

Gratinierte Caprese-Crepes

Benutzerbild von lisungu
Rezept von lisungu
vom 17.09.2009
20 Min
mittel-schwer
günstig
(5)