Mit und ohne Alkohol

Pink Drinks: Die coolsten Cocktail-Rezepte für heiße Sommertage

Sehen Sie zur Zeit auch alles durch eine rosarote Brille? Dann sind Sie nicht allein – denn Pink ist diesen Sommer die Trendfarbe schlechthin! Und das gilt nicht nur für Kleidung und Accessoires: Auch unsere Drinks strahlen in der Gute-Laune-Farbe und passen so ganz besonders gut zum Sonnenuntergang an heißen Tagen – ob mit oder ohne Alkohol. Hier gibt’s die Rezepte, und wie genau das Mixen aussehen sollte, zeigt Barkeeper Pascal im Video!

Maui Mule

Ein traumhafter Cocktail mit spektakulärem Farbverlauf – wie ein tropischer Sonnenuntergang...

Zutaten:

  • Crushed Ice
  • 8 cl Maracujasaft
  • 4 cl Himbeer-Wodka
  • Ginger Beer
  • 2 cl Limettensaft oder eine zerquetschte Limette
  • Kalter Butterfly Pea Tea* (blauer Tee)
  • TK-Beeren für die Deko

Zubereitung:

  1. 6 EL Crushed Ice in einen Shaker geben. Wodka, Maracujasaft und Limettensaft hineingeben, Shaker schließen und alles gut durchschütteln.
  2. Ein Cocktailglas etwa zu zwei Dritteln mit dem Shaker-Inhalt füllen.
  3. Butterfly Pea Tea mit etwas Crushed Ice obenauf geben und Drink mit Beeren dekorieren.

Coconut Dream (ohne Alkohol)

Ein cremiger Mocktail – also ein Cocktail ganz ohne Alkohol. Auch für Kinder ein pinker Genuss!

Zutaten:

  • 1 cl Himbeersirup
  • Eine Handvoll zerstampfte TK-Himbeeren
  • TK Himbeeren fürs Topping
  • 1/2 Glas cremige Kokosnussmilch
  • 1 EL Zucker

Zubereitung:

  1. Zerstampfte gefrorene Himbeeren in einen Shaker geben. Mit Kokosmilch auffüllen und shaken.
  2. Den Zucker auf einem Teller verteilen und mit dem Himbeersirup vermischen. Ein Cocktailglas kopfüber in den Himbeerzucker tauchen, sodass ein Rand entsteht.
  3. Den Inhalt des Shakers ins Glas gießen und mit gefrorenen Himbeeren garnieren.

Via Summer

Ein schnell gemixter Longdrink, perfekt für den Feierabend.

Zutaten:

  • 4 cl Gin
  • Ginger Beer
  • 4 cl Cranberrysaft
  • Orangenschale (Zeste)
  • Eiswürfel

Zubereitung:

  1. Eiswürfel in ein Longdrinkglas geben und mit Gin auffüllen.
  2. Ginger Beer und Cranberrysaft daraufgießen.
  3. Die Orangenzeste etwas ausdrücken, damit über den Rand des Glases wischen und abschließend als Deko auf den Drink legen.

Pink Lady

Dieser Drink ist an den klassischen Gin Tonic angelehnt – aber natürlich pink! Rosmarin sorgt für ein besonderes Aroma.

Zutaten:

  • Eiswürfel
  • 5 cl Gin mit Beerenaroma
  • Tonic Water Wild Berry
  • Rosmarinzweig
  • Eine Limettenscheibe

Zubereitung:

  1. Gin mit einigen Eiswürfeln in ein bauchiges Glas geben.
  2. Mit Wild Berry Tonic auffüllen.
  3. Limettenscheibe einritzen, Rosmarinzweig durchstecken und beides als Deko auf dem Drink platzieren. (rka)
Lese-Tipp: Wachmacher und Cocktail in einem: So mixen Sie den Trend-Drink Espresso Martini

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.

Empfehlung

Rezept der Woche

Japanische Kroketten "Korokke"

Japanische Kroketten "Korokke"

Benutzerbild von 2010Herford
Rezept von 2010Herford
vom 21.06.2022
20 Min
mittel-schwer
günstig
(10)