Nina Bott vertreibt Babybrei: ohne Zucker in praktischen Mini-Portionen

Nina Bott macht Babybrei - wie schmeckt er?
Nina Bott macht Babybrei - wie schmeckt er? Video-Tipp 02:45

Babybrei ist die erste feste Mahlzeit fürs Baby und sollte gesund sein

Viele Eltern können ein Lied davon singen: Die lieben Kinder wollen nicht richtig essen. Vor allem, wenn Babys noch sehr klein sind, kommt oft mehr Brei auf dem Lätzchen an als im Mund. Damit soll nun Schluss sein, sagt Mutter und Moderatorin Nina Bott. Sie hat an Babybreis getüftelt, die gesund und lecker sein sollen und in kleinen Portionen daherkommen. Doch schmeckt es den Kindern auch? Wir haben die Kleinen testen lassen. Und die Urteile sind unterschiedlich ausgefallen, wie Sie im Video sehen können.

"Clean Eating ist ein Riesenthema und trotzdem füttern sie ihren Kindern Konserven!"

Mutter füttert ihren kleinen Sohn (9 Monate) mit Kinderbrei mit einem weißen Plastiklöffel. Troisdorf, Nordrhein-Westfalen, Deutschland, 02.04.2005
Symbolfoto. © picture alliance / JOKER, Petra Steuer

Doch warum entwickelt eine Moderatorin Babynahrung? Gibt es die Breie doch bereits in Hülle und Fülle von verschiedensten Herstellern in allen möglichen Geschmacksrichtungen. Nina Bott findet die Babybreie, die es zu kaufen gibt, nicht mehr zeitgemäß: "Gläschen haben sich in den letzten 30 Jahren kaum mehr verändert – in der Herstellung, in dem, was drin ist." Sie beklagt außerdem: "Clean Eating ist ein Riesenthema und trotzdem füttern sie ihren Kindern Konserven!"

Da aber nicht jeder immer vorkochen kann, hat Nina Bott mit zwei Kolleginnen einen gesunden Bio-Babybrei entwickelt. Wichtig war den Frauen dabei neben den Zutaten auch die Portionsgröße. Denn gerade am Anfang sei ein ganzes Gläschen viel zu viel für eine Mahlzeit für die Kleinen. Deswegen sind die Portionen bei Ninas Babybrei nur eiswürfelgroß – ganz praktisch zum Auftauen.

Babybrei vorkochen und einfrieren können Sie aber auch ganz einfach zuhause. In unserer Galerie finden Sie die besten Babybrei-Rezepte nach Altersgruppen gestaffelt.

Empfehlung