Narumols Papaya-Salat

Papaya-Salat Rezept
Fruchtig, pikant, perfekt für den Sommer: Der Papaya-Salat von Narumol © iStockphoto

"Bauer sucht Frau"-Familie ist ganz verrückt danach

Hmmm, wie erfrischend! "Bauer sucht Frau"-Star Narumol weiht uns in ihr perfektes Rezept für einen echt thailändischen Papaya-Salat ein. Und so geht's!

Die Zutaten


  • 500 g Fruchtfleisch von einer grünen Papaya
  • wahlweise Gurke, Möhre, Kohlrabi, Mango
  • 100 g Schlangenbohnen
  • 100 g Karotten
  • 100 g Tomaten
  • 150 g ungesalzene Erdnüsse
  • 2 Chili
  • 2  Limetten
  • 3 EL Fischsauce
  • 1 EL Tamarindensaft
  • 1 EL Kokosnuss- oder Palmzucker
  • 1 Glas Surimi

Die Zubereitung

Gemüse und Chili putzen und in Streifen schneiden, Bohnen in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Die ungesalzenen Erdnüsse in einer Pfanne rösten und die Schale entfernen. Chilis und geröstete Nüsse im Mörser zerstoßen. Die Bohnenstücke und Tomaten zugeben und leicht zerdrücken. Dann Zucker, Tamarinden- und Limettensaft und Fischsauce zufügen und alles vorsichtig verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Papaya- und Gurkenstreifen untermischen. Den Salat mit Surimi servieren - guten Appetit!

Empfehlung