Nährstoffmangel vorbeugen: Diese Vitamine und Mineralstoffe fehlen vielen Menschen

Obst und Gemüse
Obst und Gemüse sind immer gesünder als Nahrungsergänzungsmittel. © Fotolia Deutschland, Fotolia, unbekannt

Immer mehr Menschen machen sich Gedanken über Ihre Ernährung. Sie wollen sich möglichst ausgewogen ernähren und greifen beim Einkaufen öfter zu gesunden Lebensmitteln. Fettiges, Salziges und auch immer mehr tierische Produkte werden dagegen liegen gelassen. Doch damit nicht genug. Um auch ja mit allen Nährstoffen ausreichend versorgt zu sein, landen neben Salat, Brokkoli und Äpfeln oft auch Multivitamin-Tabletten im Einkaufswagen – sicher ist sicher. Doch muss das sein? Brauchen wir zusätzliche Vitamine und Mineralstoffe in Pillenform? Und wenn ja, muss es immer ein A-bis-Z-Präparat sein?​

Empfehlung