Low-Carb-Süßigkeiten: Naschen mit gutem Gewissen, oder wie?

Low-Carb Schokolade auf der Süßwarenmesse
Low-Carb Schokolade auf der Süßwarenmesse Naschen ohne schlechtes Gewissen 00:02:24
00:00 | 00:02:24

Schokolade essen ohne zuzunehmen - ein Traum, der wahr werden könnte

Das wär’s doch, oder? Süßigkeiten schlemmen und dabei einfach nicht zunehmen - angeblich soll das jetzt gehen! Bei unserem Besuch auf der Internationalen Süßwarenmesse in Köln haben wir unter anderem Low-Carb-Schokolade entdeckt. Ob wir dadurch jetzt doppelt so viel essen können?

Low-Carb macht's möglich

Schokolade, Gummibärchen & Co. - der Appetit der Verbraucher in Deutschland scheint ungebrochen. Gerade zu Weihnachten und Ostern sind Schokohasen und Nikoläuse heiß begehrt. Aber auch im Alltag greifen Verbraucher für Nervennahrung gerne mal etwas tiefer in die Tasche. Laut einer Studie des Marktforschungsunternehmens Nielsen, haben die Deutschen im Jahr 2017 satte 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten ausgegeben.

Wenn die Leckereien nur nicht so schnell auf die Hüften gehen würden... Doch damit soll jetzt Schluss sein! Low-Carb-Schokolade, -Fruchtgummi und -Chips sind die Zukunft für alle Naschkatzen. Aber ob die Low-Carb-Varianten wirklich schmecken, das testet unsere Reporterin im Video für Sie.

Empfehlung