Kühlkette einhalten - vom Supermarkt bis in den heimischen Kühlschrank

So bleibt Ihr Lebensmitteleinkauf bis Zuhause frisch!
So bleibt Ihr Lebensmitteleinkauf bis Zuhause frisch! 02:49

So bleiben Lebensmittel unterwegs länger kühl

Bei heißen Temperaturen einkaufen? Ja, auch das muss erledigt werden, sonst bleibt der Kühlschrank leer. Denn an warmen Tagen dürfen Wassermelone, Eis und Grillfleisch nicht fehlen. Die landen meist gleich zu Beginn der Supermarktrunde im Einkaufswagen – ein fataler Fehler! Außerhalb des Kühlregals ist die Kühlkette der Lebensmittel nämlich unterbrochen und sie können schneller verderben. Wir haben getestet, wie schnell die Temperatur auf dem Weg nach Hause im Essen ansteigen kann - das Ergebnis verraten wir im Video.

Wird die Kühlkette unterbrochen - vermehren sich die Bakterien schneller

An einem warmen Sommertag, an dem der Einkauf im überhitzten Auto landet, kann die Temperatur der Frischwaren rasant ansteigen - ein perfekter Nährboden für Bakterien! Deshalb ist es wichtig, dass tiefgekühlte oder gekühlte Frischwaren ihre ideale Temperatur halten.

Tiefkühlwaren, Frischfleisch und Co. bedürfen nämlich einer strickten Kühlkette, die bereits bei der Herstellung eingehalten werden muss. Wird sie unterbrochen, können sich Keime, Bakterien und Salmonellen sogar doppelt so schnell ausbreiten und die Lebensmittel damit eher verderben, als uns lieb ist.

Ernährungsexpertin gibt Einkaufstipps bei der Hitze

Diplom-Ökotrophologin Manuela Marin hat uns erklärt, bei welchen Lebensmitteln Sie besonders vorsichtig sein müssen und verrät Tipps und Tricks, wie Frischwaren den Transport nach Hause am besten überstehen und wie Sie die Lebensmittel optimal im Kühlschrank lagern.

Diese Experten-Tipps sollten Sie beachten:

  • besonders frisches Fleisch, Fisch und Wurst können bei hohen Temperaturen schnell verderben
  • empfindliche und tiefgefrorene Lebensmittel am Ende des Einkaufs in den Wagen legen
  • Lebensmittel, die im Supermarkt kühl gelagert werden, für den Transport in eine Kühltasche (am besten mit Kühlakkus) legen

  • in Tiefkühltruhen des Supermarkt darauf achten, dass sie nicht zu vollgepackt sind und die Temperatur mindestens -18 Grad beträgt.
"Best of...!"-Food-Hack: Pastakuchen-Rezept Video-Tipp 02:18

Sie interessieren sich für Ernährungsthemen? Dann schauen Sie sich die Videos in unserem Player an. Dort finden Sie spannende Informationen rund ums Kochen, Backen, Essen und Trinken. 

Empfehlung