Kochblog der Woche: „lieber lecker“

Kochblog der Woche: „lieber lecker“
Was immer bei „lieber lecker“ auf dem Teller landet, könnte auch über den Tresen eines Gourmetrestaurants wandern.

Kochblog der Woche: „lieber lecker“

In der Rubrik "Kochblog der Woche" stellt die kochbar-Redaktion jede Woche einen tollen Kochblog zum Thema Kochen, Rezepte, Ernährung und Genuss vor! Sie kennen einen schönen Kochblog und wollen ihn vorschlagen? Schreiben Sie uns unter support@kochbar.de!

Andy mag es „lieber lecker“ und da sind wir voll und ganz seiner Meinung. Auf seinem Blog tummeln sich deswegen exquisite Nudel- und delikate Fleischgerichte.

Wenn Blogger Andy von Maltagliati mit frischen Morcheln oder Dorade en papillote redet, dann wissen wir nicht sofort, was er meint, aber spätestens beim Anblick der fein drapierten Köstlichkeiten sind wird restlos überzeugt. Was immer bei „lieber lecker“ auf dem Teller landet, könnte auch über den Tresen eines Gourmetrestaurants wandern.

 

Beim Anblick von Passionsfruchtsorbet im Meringuekörbchen oder der pochierten Birne auf Sablé mit Butterscotch Sauce stellt sich uns kollektiv die Frage: „Wie macht der das bloß?“ Gut, dass er das Rezept mit Anweisungen direkt dazu liefert. So ein Kalbsbäckchen in Rotwein-Schokoladensoße oder der Tintenfisch auf Erbsenpüree mit Minzschaum wirken dann gar nicht mehr so kompliziert, wie sie vielleicht klingen.

 

Seit rund einem Jahr betreibt der Hobbykoch nun seinen Blog und bringt es – trotz des vergleichsweise jungen Alters – auf eine stattliche Anzahl von tollen Rezepten. Vom Loup de mer über die Zitronengrassuppe bis hin zum Rhabarberkuchen ist alles dabei, was der Leser mit dem feinen Gaumen mag.

 

Wir freuen uns, dass Andy neben Hobbies wie Golf, Ski, Tauchen und Reisen noch Zeit für die vielen kulinarischen Leckerbissen gefunden hat und – noch besser – uns daran teilhaben lässt. Und somit geht der Titel „Kochblog der Woche“ dieses mal eindeutig an „lieber lecker“.

Empfehlung