Kochblog der Woche: "Der Herd und ich"

Kochblog der Woche: "Der Herd und ich"
Der Kochblog "Der Herd und ich" verspricht Genuss und Lebensfreude pur.

"Der Herd und ich" verspricht Genuss und Lebensfreude

In der Rubrik "Kochblog der Woche" stellt die kochbar-Redaktion jede Woche einen tollen Kochblog zum Thema Kochen, Rezepte, Ernährung und Genuss vor! Sie kennen einen schönen Kochblog und wollen ihn vorschlagen? Schreiben Sie uns unter support@kochbar.de!

Der Kochblogname "Der Herd und ich" ist eigentlich irreführend: Wir haben es hier nicht mit einer einzelnen kochbegeisterten Person zu tun - sondern mit Lebensfreude im Doppelpack. Kathi und Sarah, zwei Food-Bloggerinnen aus Österreich, begrüßen ihre Besucher aufs Herzlichste und heißen sie "mit viel Krawall und Remmidemmi“ Willkommen!

Man hat den Eindruck, die beiden charmanten Hobbyköchinnen zwischen den Zeilen ihres Kochblogs kichern zu hören, wenn man sich durch ihre vielfältigen und bunt bebilderten Rezepte klickt, denn Kichern scheint neben Kochen, Backen, Tratschen und Schuhe kaufen eine ihrer Lieblingsbeschäftigungen zu sein - schließlich haben sie sich einst so kennengelernt, bei einem offenbar nicht sehr fesselnden Vortrag.

Kochblog der Woche: Der Herd und ich

Sarahs und Kathis Rezepte sind erfreulich vielfältig und gern auch nicht-vegetarisch, da beide Bloggerinnen Lebensgefährten haben, die ungern auf Fleisch verzichten. Ansonsten stellen sich ihre Männer gern als unerschrockene Testesser zur Verfügung. Sarah bezeichnet den ihren gar als "hauseigene Lebensmittelverwertungsanlage". Bei Rezepten für Köstlichkeiten wie Brombeer-Ribisel-Tarte mit weißer Schokomousse, Rindsschnitzel mit Kräuterrahmspätzle oder Maronicremesuppe mit Rehnockerl könnte man sich ein schlimmeres Schicksal vorstellen.

Gelernte Köchinnen oder Konditorinnen sind die beiden nicht, manches geht auch mal schief, wie man unter dem sympathischen Menüpunkt "Hoppalas" nachlesen kann. Denn aus Fehlern lernt man! Aber so wie sich die Rezepte von Mini Weichsel-Schoko Gugl ("klein und knutschi") oder Himbeer-Limetten-Tartelettes ("süße, kleine Kitschbomben") lesen, kommen Fehler bei den beiden wohl nicht so oft vor. Und wenn, dann sind die Gerichte wahrscheinlich trotzdem lecker. Dafür verleihen wir gern und leichten Herzens den Titel "Kochblog der Woche". 

Empfehlung

Rezept der Woche

Pizza Caprese wie beim Italiener

Pizza Caprese wie beim Italiener

Benutzerbild von Sikei
Rezept von Sikei
vom 02.04.2021
20 Min
mittel-schwer
günstig
(10)