Fernsehabend-Fingerfood: Gesunde Snacks selber machen - 3 praktische Tools

Paar beim Fernsehabend
Es gibt doch nichts Besseres, als einen gemeinsamen Fernsehabend © iStockphoto

Gesundes DIY-Fingerfood für den Fernsehabend machen

Wer liebt es nicht: abends faulenzen und einen Fernsehabend auf der Couch genießen. Streamingdienste machen es möglich, dass Sie für einen guten Film oder eine Serie nicht einmal das Haus verlassen müssen. Beim gemütlichen Kinoabend daheim wird oft einmal zu oft in die Chipstüte gelangt und Popcorn darf auch nicht fehlen. Auf Dauer kann das nicht gutgehen, denn versteckte Zusatzstoffe und industrieller Zucker sind nicht das gesündeste Abendmahl. Die Lösung: machen Sie Ihre leckeren Snacks ganz einfach selbst - mit Popcornmaschine, Heißluftfritteuse & Co. geht das oft blitzschnell und Sie wissen selbst, welche Zutaten drinstecken.

Fingerfood ist ideal für den Fernsehabend – Direkt aus der Schale genascht, gibt es keine Ablenkung. Krümeln sollte Ihr Snack bestenfalls nicht und schnell und einfach zuzubereiten sollte er sein. Wir verraten Ihnen, mit welchen Geräten Sie sich einen gesunden Abendsnack zaubern.

Gesundes Popcorn ohne Öl und Fett

Popcornmaker von Liebfeld.
Mit einem Popcornmaker ist das Popcorn schnell fertig - und nicht so fettig © Liebfeld

Was darf bei einem guten Filmabend nicht fehlen? Der Klassiker schlechthin: Popcorn. Oft ist das jedoch sehr fettig und mit unnötig viel Zucker zubereitet. Der Popcornmaker von Liebfeld* arbeitet ganz ohne Öl und Fett, sondern mit Heißluft. Top: die Zubereitung dauert laut Hersteller nur 2 Minuten, sodass Ihr TV-Snack blitzschnell fertig ist. Probieren Sie es doch auch mal mit salzigem Popcorn aus, dann sparen Sie sich den Zucker!

  • ideal für einen kalorienarmen Snack
  • nimmt wenig Platz weg (Maße in cm: 25,7 x 16,7 x 13,8)
  • inklusive Popcorn-Guide mit Rezeptideen
  • Preis: 39,95 Euro

🛒 Zum Angebot bei Amazon: Popcornmaker von Liebfeld*

Weniger Fett mit einer Heißluftfritteuse

Heißluftfritteuse HD9220/20 Airfryer von Philips.
Das ist die Heißluftfritteuse HD9220/20 Airfryer von Philips © Philips

Mit dem gleichen Prinzip wie der Popcornmaker arbeitet auch eine Heißluftfritteuse - die gesündere Variante zum normalen Frittieren. Sie sparen damit angeblich bis zu 80 Prozent Fett ein. Mit der Heißluftfritteuse von Philips* können Sie beispielsweise Süßkartoffelpommes frittieren und sich einen weniger fettigen TV-Snack zubereiten.

  • Funktionen: Grillen, Backen und Braten
  • Temperaturspektrum: 80 bis 200 Grad
  • Preis: knapp 114 Euro

🛒 Zum Angebot bei Otto: Heißluftfritteuse HD9220/20 Airfryer von Philips*

Gesunde Snacks mit wenig Kalorien aus dem Dörrautomat

Dörrautomat von WMF.
Getrocknetes Obst ist ein leckerer und gesunder Snack © WMF

Sind Sie Fan von süßen Snacks wie Gummibärchen? Dann sind getrocknete Früchte eine super Alternative. Mit einem Dörrautomaten können Sie Obst oder Gemüse zu Chips oder Trockenfrüchten verarbeiten. Es wird keine große Hitze angewandt und das Wasser wird langsam entzogen, sodass Vitamine und Mineralien erhalten bleiben. Ob nun Apfelringe, Bananenchips, Gemüsechips oder ganz eigene Kreationen: mit einem Dörrautomaten können Sie Snacks mit vergleichsweise wenigen Kalorien zubereiten. Praktischerweise ist beim Dörrautomaten von WMF ein Rezeptbuch enthalten.

  • 5 Dörrgitter (27 x 18 cm)
  • Timerfunktion
  • mit Müsliriegelform und Aufbewahrungsboxen
  • Preis: 85,99 Euro

🛒 Zum Angebot bei Amazon: Dörrautomat von WMF*

Einfache und schnelle Snacks aus der Mikrowelle mit Grillfunktion

Mikrowelle von Bauknecht.
Das ist die Mikrowelle von Bauknecht. © Bauknecht

Dörren ist meist leider sehr zeitaufwändig. Alternativ können Sie auch mit einer Mikrowelle mit Grillfunktion Gemüsechips herstellen. Mit ein wenig Olivenöl und Gewürzen lassen sich beispielsweise Zucchinischeiben auf der höchsten Stufe 5 Minuten garen. Die Mikrowelle von Bauknecht* ist Mikrowelle, Grill und Heißluft-Ofen in einem. Besonders die Crisp-Funktion sorgt dafür, dass Ihre Chips schön knusprig werden. 

  • Crisp- und Brot-Auftaufunktion
  • 1.200 Watt
  • Zubehör: Crisp-Platte mit Griff, Grillrost, Dampfgareinsatz
  • Preis: 279,90 Euro

🛒 Zum Angebot bei Otto: Mikrowelle von Bauknecht*

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.

Empfehlung