Da kommt Deftiges in die Waffel: Warum die 'Cheesecones' Käseliebhaber glücklich macht

Eiswaffel deftig gefüllt mit Schnitzel
Eiswaffel deftig gefüllt mit Schnitzel Video-Tipp
01:34

Zartschmelzender Brie, Cheddar mit Cranberry- und Pistaziennote, Salami und ein pikantes Birnen-Chutney: So lauten die Zutaten für den neusten Food-Trend, frisch aus Australien. Dort hat ein findiger Ladenbesitzer die Käse-Waffel erfunden und präsentiert sie auf dem 'Cheese Lovers Festival'. Obwohl: erfunden stimmt nicht ganz. Neu ist der Trend nicht - er sieht jetzt halt nur anders aus. Und wie es meistens bei Food-Trends so ist: diese Käse-Waffel hat nun auch schon einen eigenen Hashtag bei Instagram. Unter #cheesecone kann man sich die wilde Kreation anschauen.

Es muss aber nicht immer nur Salami sein. Auch Schnitzel oder Chicken Nuggets kann man in die Waffel füllen. Und dann muss da definitiv geschmolzener Käse drüber, oder? 

Und so sieht das ganze dann aus:

Und gezeichnet sieht das dann so aus:

Empfehlung

Rezept der Woche

Nudelauflauf: Schinkenfleckerl

Nudelauflauf: Schinkenfleckerl

Benutzerbild von Claton
Rezept von Claton
vom 17.09.2009
20 Min
mittel-schwer
günstig
(11)