'Best of…!'-Lifehack der Woche: Würstchen-Spaghetti – der coole Geburtstagssnack

Würstchen Spaghetti - so wird's gemacht!
Würstchen Spaghetti - so wird's gemacht! Video-Tipp 01:23

Aus als mach neu: Würstchen-Spaghetti erobern die Kindergeburtstage!

Kinder kulinarisch zufriedenzustellen, ist nicht schwer: Pommes, Spaghetti, Würstchen und Co. sind Evergreens auf jedem Kindergeburtstag. Aber doch auch immer dasselbe. Wie Sie diese altbewährten Klassiker zu einem neuen, richtig coolen Gericht kombinieren, zeigen wir Ihnen im Video!

Schnell gemacht mit nur 3 Zutaten!

Würstchen-Spaghetti: eine gelungene Fusion aus Spaghetti mit Tomatensoße und Bockwurst! Die sind super schnell gemacht und mit wenigen Zutaten kreiert. Sie brauchen dafür:

  • Spaghetti
  • Bockwürstchen
  • Tomatensoße
  • Salz, ggf. Pfeffer

Das Besondere liegt in der Machart: Die noch ungekochten Spaghetti werden durch die geschnibbelten Würstchen gepiekst und so ins Kochwasser gegeben.

Wenn die Nudeln den perfekten Garzeitpunkt haben, einfach rausholen und mit Tomatensoße anrichten. Verfeinert mit etwas Basilikum und Parmesan werden die Würstchen-Spaghetti sogar richtig dinnertauglich und munden mit Sicherheit auch dem erwachsenen Gaumen. Probieren Sie es aus!

Empfehlung
Rezept der Woche