Armer Ritter mit Vanille-Schmand: Schnelles Rezept von Koch Heiko Schulz

Schneller 'Armer Ritter' mit Vanille-Schmand
Schneller 'Armer Ritter' mit Vanille-Schmand 04:08

Vier-Minuten-Rezept

Koch Heiko Schulz kann in nur vier Minuten einiges zaubern. Im Video zeigt er, wie Sie einen süßen Nachtisch aus der Pfanne zubereiten, der nicht nur schnell fertig ist, sondern auch zu den beliebtesten Küchen-Klassikern bei Groß und Klein gehört: Armer Ritter mit Vanille-Schmand. 

Zutaten
für Personen
Eier 8 Stück
Sahne 400 ml
Vanillepulver 1 TL
Toastbrot 4 Scheiben
Butter 100 g
Schmand 400 g
Zucker 8 EL
Salz 1 Prise
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 4 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 0 (0)
Eiweiß 0.00g
Kohlenhydrate 0.00g
Fett 0.00g
Zubereitungsschritte

1 Eier aufschlagen und in einer Schüssel verrühren. Nacheinander Sahne, einen halben Teelöffel Vanille-Extrakt und vier Esslöffel Zucker hinzugeben.

2 Die Brotscheiben in die Mischung tauchen und einweichen lassen, sodass sie die Flüssigkeit aufsaugen. Butter in eine Pfanne geben und die Brotscheiben darin von beiden Seiten anbraten und in Streifen schneiden.

3 In der Zwischenzeit Schmand mit einem halben Teelöffel Vanille-Extrakt, vier Esslöffeln Zucker und einer Prise Salz vermischen.

4 Das Brot mit dem Vanille-Schmand auf Tellern anrichten. Fertig!

Weitere Informationen zu Themen rund um Ernährung, Kochen und Backen gibt es in unserem Videoplayer:

Empfehlung