Wokgemüse Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Wokgemüse Rezepte

ZUTATEN
ZUTATEN
  • Ente:
  • Entenbrust Filet
  • Salz
  • Duftreis
  • Pfeffer
  • Salz
  • Wokgemüse:
  • Gemüse frisch
  • Butter
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Thaibasilikumzweige
  • Sojasoße
  • Balsamicoreduktion:
  • Aceto Balsamico
  • Rotweinessig
  • Wasser
  • Honig
  • Rotwein
  • Ananasschutney:
  • Ananas reif
  • Chilischote
  • Sternanis
  • Zimt
  • Knoblauchzehe
  • Honig
  • Limette
  • Apfelsaft
  • Limettenblätter
  • Curry
  • Kartoffelstärke
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hähnchenbrustfiletbällchen: ( ca. 55 Stück ! )
  • frische Hähnchenbrustfilets
  • Ketchup manis
  • dunkle Sojasoße
  • Tempura Mehl ( Hier: Aus dem Asia Shop )
  • Erdnussöl
  • Süß-saures Wokgemüse:
  • große Zwiebeln ca. 250 g
  • rote Paprika ca. 200 g
  • Möhren ca. 200 g
  • Porree ca. 200 g ( nur der helle Teil )
  • Ketchup manis
  • dunkle Sojasoße
  • Hühnerbrühe ( 1 TL instant )
  • brauner Zucker
  • heller Reisessig
  • Speisestärke
  • Basmatireis:
  • Basmatireis
  • Wasser
  • Salz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Putenschnitzel: ( Für 2 Personen ! )
  • Putenschnitzel à 125 g
  • Sonnenblumenöl
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • bunter Pfeffer aus der Mühle
  • Wok-Gemüse:
  • gelbe Paprika ca. 250 g
  • Zucchini ca. 250 g
  • kleinen Brokkoli ca. 250 g
  • Möhren ca. 150 g
  • Zuckerschoten
  • Sellerie ca. 150 g
  • Zwiebel ca. 150 g
  • Knoblauchzehen
  • Ingwer walnussgroß
  • rote Chilischote
  • Sonnenblumenöl
  • Koriander
  • Hühnerbrühe ( 2 TL instant )
  • mildes Currypulver
  • Kochsahne
  • Ketchup manis
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • bunter Pfeffer aus der Mühle
  • Tapiokastärke
  • Zum Servieren:
  • Basilikumblättchen zum Garnieren
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Chicken Nuggets:
  • Hähnchenbrustfilets 500 g / TK
  • Mehl
  • Eier
  • Semmelbrösel
  • Öl
  • grobes Meersalz aus der Mühle
  • Wokgemüse süß-sauer:
  • Möhren
  • frische Champignons
  • rote Paprika ca. 150 g
  • Sellerie ca. 150 g
  • Zwiebel ca. 150 g
  • Porree ca. 100 g
  • reife Mango ca. 500 g
  • rote Chilischote
  • Ingwer ca. 20 g
  • Knoblauchzehe
  • Öl
  • Orangensaft
  • Wasser
  • Speisestärke
  • *) süß-saure Sauce:
  • Reiswein
  • helle Sojasauce
  • Ketchup manis
  • Tomatenketchup
  • heller Reisessig
  • brauner Zucker
  • Salz
  • Sambal oelek
  • Reis: ( Siehe mein Rezept: http://www.kochbar.de/rezept/418459/Reis-kochen.html )
  • Duftreis
  • Salz
  • Wasser
  • Zum Servieren:
  • Petersilie zum Garnieren
ZUTATEN
Asia-Ente mit Wokgemüse und Reis - Rezept
Asia-Ente mit Wokgemüse und Reis
01:00
835
3
ZUTATEN
  • Entenbrust Filet
  • Duftreis
  • Für das Wokgemüse:
  • Paprika gelb
  • Paprika rot
  • Kaiserschoten
  • Shii-Take-Pilze
  • Champignons
  • Möhren
  • Gemüsezwiebel
  • Sojasoße
  • Fischsoße
  • 5-Gewürze-Pulver
  • Sesamöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Für die Erdnusssauce:
  • Erdnussbutter
  • Sahne
  • Milch
  • Kokosmilch
  • Gemüsebrühe
  • Fürdie Sezchuan-Sauce:
  • Essig
  • Zucker
  • Sojasoße
  • Reisessig
  • Weißwein
  • Chilisoße (Sambal Oelek)
  • Ingwer gehackt
  • Knoblauchzehen gepresst
  • Cashewnüsse geröstet
  • Für die Hoi Sin-Sauce:
  • Knoblauchzehen gepresst
  • Sojasoße
  • Zucker
  • Hoi-Sin-Sauce
  • Pflaumensauce
  • Sesamöl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schweinefilet
  • Zuckermelone /Honigmelone
  • Salatblätter
  • Paprika rot
  • Paprika grün
  • Zwiebel gewürfelt
  • Knoblauchzehen gehackt
  • Ingwer frisch
  • Reiswein
  • Sojasoße dunkel
  • Zucker
  • Sojasprossen frisch
  • Bambussprossen Konserve
  • Sahne
  • Olivenöl
  • Chili getrocknet
  • Speisestärke
  • Pfirsich frisch
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
ZUTATEN
Wokgemüse - Rezept
Wokgemüse
00:20
15k
21
ZUTATEN
  • Putenschnitzel
  • Karotten
  • Paprika
  • Mungobohnensprossen
  • Zuckerschoten
  • Ananas
  • Sesamöl
  • Sojasoße
  • Salz, Pfeffer, Zitronengras, Ingwer, Paprika rosenscharf, Kurkuma
  • oder: Chinawürzer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Champignons
  • Karotten/Möhren
  • Paprika
  • Lauchstange
  • Knoblauch
  • Zwiebel
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schwein Hackfleisch frisch
  • Gemüsepaprika rot frisch
  • Tomaten frisch
  • Zwiebel rot
  • Zwiebel weiß
  • Salbei frisch
  • Thymian frisch
  • Knoblauch frisch
  • Lauchstange
  • Wirsingkohl frisch
  • Weißbrot
  • Tomaten getrocknet
  • Chinagemüse
  • Zimtstange
  • Tomatenmark dreifach konzentriert
  • Milch
  • Weißwein
  • Rinderbouillon
  • Pfefferkörner grün eingelegt
  • Wasabi-Pulver
  • Thai-Curry rot
  • Nam Pla Soße
  • Teriyaki Sauce
  • Distelöl (Safloröl)
  • Mehl
  • Pfeffer
  • Salz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hühner- oder Putenfleisch, ausgelöst ohne Haut
  • Shiitake-Pilze od. Champignons
  • Paprikaschote grün
  • Paprikaschote rot
  • Jungzwiebeln - Frühlingszwiebeln
  • Öl - Erdnuss- oder Pflanzenöl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Sojasprossen frisch
  • Knoblauchzehen, geschält, in Scheiben geschnitten
  • Ingwerwurzel geschält, fein gerieben
  • Rindsuppe oder Reiswein (Mirin)
  • Sojasauce
  • Chilichote, fein fehackt, Kerne entfernen
  • Stärkemehl
  • Koriander frisch, geschnitten
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Putenbrust
  • Paprikaschote rot
  • Zucchini
  • Karotten
  • Sojasprossen frisch
  • Sojasoße
  • Knoblauchzehen
  • Ingwer eingelegt
  • Sesamöl
  • Chilisoße
  • Pfeffer
  • Woköl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hühnchenbrust
  • Lauch
  • Paprikaschote rot
  • Karotten
  • frische Champignons
  • Thai-Chilisauce
  • Süß-Sauer-Sauce
  • Sojasauce
  • Mie-Nudeln
ZUTATEN
ZUTATEN
  • für die Spießchen und die Marinade
  • Hühnerbrust
  • Fingerfood-Spießchen
  • Tondooripaste
  • Ketjap Manis
  • Honig
  • Sesamöl
  • Salz
  • für das Wokgemüse
  • Zucchini
  • Spitzpaprika rot
  • Frühlingszwiebel
  • Karotten
  • Mungobohnensprossen frisch
  • Weisskohl
  • Ingwer gehackt
  • Sesamsaat
  • Reisessig
  • Sojasauce,Chili,Öl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Gemüsemischung Wok
  • Sojasprossen Konserve
  • Bambussprossen-Schöslinge
  • Mango frisch
  • Baby-Ananas oder kleine Konserve
  • Chili Süßsauer Soße
  • Essig
  • Senf mittelscharf
  • Kokosmilch
  • Kartoffelmehl
  • Reis und oder Chinesische Eiernudeln
  • Wasser
  • Pute Brust frisch
  • Bienenhonig
  • Gewürz-Mischung
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Paprikaschote grün
  • Paprikaschote gelb
  • Paprikaschote rot
  • Lauchzwiebeln frisch
  • Oliven schwarz "Casablanca Provencale"
  • Wok-Öl
  • Meersalz grob
  • Sojasoße dunkel
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Für das scharfe Hähnchen
  • Hähnchenoberschenkel
  • Knoblauchzehen
  • Peperoni gelb
  • Rosmarin frisch
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • Tandoori-Gewürz
  • Heißes Wokgemüse
  • Porree frisch
  • Zwiebel frisch
  • Paprika rot
  • Champignons frisch
  • Tomaten frisch
  • Rapsöl
  • Chilisoße (Sambal Oelek)
  • Crème fraîche mit Kräutern
  • Petersilie gehackt
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schweinefilet
  • Zucker braun
  • Kaiserschoten
  • Jungzwiebel
  • Ingwer frisch
  • Kopfsalat
  • Austernsoße
  • Wodka
  • Olivenöl
  • Sojasoße
  • Salz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Gelbflossenthun
  • Sojabohnen frisch
  • Weißkohl frisch
  • Paprikaschote frisch
  • Bohnen grün frisch
  • Minimais
  • Zuckerschoten
  • Zwiebel
  • Basmati-Reis
  • Kokosmilch
  • Currypaste rot
  • Passierte Tomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chilliesoße (Sambal Oelek)
  • Sesamöl
  • Koriander Gewürz
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 7
  • >

Feines aus der asiatischen Küche: Wokgemüse

Wokgemüse ist eine leichte Speise, die ihren Ursprung in der asiatischen Küche hat. Die Zubereitung ist simpel und schnell, da Sie die Zutaten in wenigen Minuten garen. Am besten gelingt die Herstellung mit einem richtigen Wok, da die gleichmäßige Wärmeverteilung in der rundlichen Pfanne für gute Resultate sorgt. Klassische Zutaten für Gerichte aus dem Wok sind Porree, Möhren, Bambussprossen, Broccoli und Zuckerschoten. Auch Putenbruststreifen, Tofu und Seitan passen perfekt zu der asiatischen Speise.

Köstliche Gewürze und die richtige Methode

Zum Abrunden und Würzen verwenden Sie Ingwer, Zitronengras, Chili, Koriander und Sojasauce. Da Wokgerichte normalerweise bei sehr hohen Temperaturen zubereitet werden, sollten Sie auf ein hitzebeständiges Öl zurückgreifen. Besonders gut eignen sich Sesam- oder Kokosöl, da sich der Geschmack während des Kochens nicht verändert. Um die Garzeit zu verkürzen, schneiden Sie das Gemüse am besten in feine Streifen oder Stifte, die Sie ganz einfach mit einem Sparschäler herstellen können.