Weihnachtsplätzchen Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Weihnachtsplätzchen Rezepte

ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kekse oder Weihnachtskekse
  • Joghurt
  • geschlagene Sahne
  • Gelatine
  • Rum nach Belieben
  • Puderzucker nach Belieben
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mehl
  • Zucker
  • Butter
  • Walnüsse
  • Nelken gemahlen
  • Zimt
  • Kakao ungesüßt
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kokosraspeln
  • Eiweiß
  • Zitrone unbehandelt
  • Puderzucker
  • Mehl
  • Backoblaten
  • Guss
  • Zitrone
  • Puderzucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Butterplätzchenteig siehe mein KB
  • Himbeermarmelade
  • Johannisbeergelee
ZUTATEN
weihnachtsplätzchen - Rezept
weihnachtsplätzchen
4,3k
5
ZUTATEN
  • butter kalt
  • zucker
  • vanillezucker
  • mehl
  • eigelb
  • kakaopulver zum backen
  • milch
  • rumaroma
  • deko
  • puderzucker
  • milch
  • zuckerperlen
ZUTATEN
Weihnachtsplätzchen - Rezept
Weihnachtsplätzchen
00:40
3,1k
1
ZUTATEN
  • für den Teig
  • Zucker
  • weiche Butter
  • Mehl
  • als Glasur und als Kleber für Zuckerstreusel
  • Puderzucker und Zitronensaft und
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Eier
  • Butter
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Mandeln gemahlen
  • Mehl gesiebt
ZUTATEN
weihnachtsplätzchen - Rezept
weihnachtsplätzchen
00:30
6,3k
11
ZUTATEN
  • Butter weich
  • Zucker weiß
  • Eier
  • Mehl
  • Backpulver
ZUTATEN
Weihnachtsplätzchen - Rezept
Weihnachtsplätzchen
41k
59
ZUTATEN
  • Mehl
  • Zucker
  • Butter
  • Eier
  • Backpulver
  • Vanillezucker
  • für Butterplätzchen je nach Geschmack zum Verzieren
  • - für die Glasur: Puderzucker, Zitronensaft oder Kirschsaft
  • - bunte Streusel, Nuss Krokant, Kuvertüre alles was weg muss :-)
  • für die Schokotaler:
  • - Zartbitter-Kuvertüre,
  • - Gelee od. Marmelade nach Geschmak z.B. Erdbeer
  • - Walnusshälften zum Verzieren
  • für die Spitzbuben:
  • - Gelee od. Marmelade einfach alles was da ist :-)
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Marzipan
  • Ei
  • Puderzucker
  • geschälte gemahlene Mandeln
  • Mehl
  • Rosenwasser
  • geschälte ganze Mandeln
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mehl gesiebt
  • Stärkemehl
  • Backpulver
  • brauner Zucker
  • Haselnüsse gemahlen
  • Schokolade geraspelt
  • Butter
  • Ei
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mehl
  • Backpulver
  • Vanillepuddingpulver
  • Zucker braun
  • Salz
  • Mohn gemahlen
  • Ei
  • Eigelb
  • Milch
  • Öl
  • Nussöl
  • Kuvertüre weiß
  • Kirschwasser
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mehl gesiebt
  • Trockenhefe
  • Milch lauwarm
  • Butter geschmolzen, abgekühlt
  • Zucker
  • Zitronenabrieb
  • Vanillezucker
  • Zimt
  • Vanille Paste von Hobbybäcker
  • ZUM BESTREUEN
  • Hagelzucker
  • Mandeln in Stiften
ZUTATEN
ZUTATEN
  • für den Rührteig:
  • weiche Butter oder Margarine
  • Zucker
  • Eier
  • bittere Blockschokolade, fein gerieben
  • gemahlene Mandeln
  • Mehl, vorzugsweise Dinkelmehl Type 630
  • Außerdem:
  • Zartbitter-Kuvertüre
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Eier
  • Zucker
  • Butter
  • Vanillezucker
  • Mehl
  • Backpulver
  • Zutaten Zuckerguss:
  • Puderzucker gesiebt
  • Vanillezucker
  • Wasser warm
  • Bunte Streusel
ZUTATEN
schnelle Weihnachtsplätzchen - Rezept
schnelle Weihnachtsplätzchen
00:30
4,3k
12
ZUTATEN
  • Butter
  • Puderzucker
  • Kochpuddingpulver mit Schokoladengeschmack
  • Vanillezucker
  • Rum Aroma
  • Mehl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Butter weich
  • Mehl
  • Puderzucker
  • Haselnüsse gemahlen
  • Ei
  • Zimt
  • Salz
  • Haselnüsse ganz
  • Nuss Fettglasur
ZUTATEN
ZUTATEN
  • "Zimtwaffeln"
  • "Haferflockenplätzchen"
  • "Oma´s Walnußplätzchen"
  • "Mohn-Makrönchen"
  • "Vanillekipferl"
  • Bunter Teller 2008
  • "Haselnuss-Taler"
  • "Spritzgebäck"
  • "Heidesand"
  • Weihnachts-Plätzchen 2010
  • "Florenzer Schnittchen"
  • "Sahne - Taler"
  • "Oma´s feine Rahmplätzchen"
  • "Kleine Bauernbrote"
  • "Süsse Butterbrote"
  • "Mandelsplitter"
  • Einfache Nussplätzchen
  • Weihnachts-Plätzchen 2012
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 24
  • >

Süße Adventsleckereien

Was gibt es Schöneres als gemütliches Kerzenlicht, heißen Tee und duftendes Gebäck im Ofen? Weihnachtsplätzchen sind ein Muss im Advent. Höchste Zeit, die Keksdosen wieder zu befüllen und verführerische Leckereien zu backen. Ist es draußen kalt und ungemütlich, so ist das Backen von Weihnachtsplätzchen eine willkommene Beschäftigung. Ob mit Kindern, Freunden oder mit dem Partner: Gemeinsam macht es am meisten Spaß. Denn nicht nur für Kinder ist das Backen eine schöne Einstimmung auf Weihnachten.

Kindheitserinnerungen werden wach

Mehlbestäubte Hände, besinnliche Musik und der Hauch von Weihnachtsgewürzen versetzen jeden in die eigene Kindheit. Und was war es für ein Genuss, vom süßen Teig aus der Rührschüssel zu naschen! Nehmen Sie sich die Zeit und genießen Sie diese schöne vorweihnachtliche Tradition. Und nebenbei sind selbst gebackene Weihnachtsplätzchen eine tolle Idee zum Verschenken. Sie können die Leckereien beispielsweise stilvoll in einem Weckglas oder in einer kleinen Weihnachtstüte mit Satinschleife verpacken und so Ihre Liebsten überraschen.