Sauerkrautauflauf Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Sauerkrautauflauf Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • frisches Sauerkraut
  • Zwiebeln
  • Bratfett oder Butter
  • Weisswein
  • flüssigen Honig
  • Lorbeerblätter
  • Kartoffeln mehlig
  • Sahne oder Milch
  • Butter
  • Mettenden
  • Senf mittelscharf
  • Eigelb
  • Creme fraiche
  • flüssigen Honig
  • Salz und Pfeffer
ZUTATEN
Sauerkrautauflauf - Rezept - Bild Nr. 2
Sauerkrautauflauf
00:01
4,8k
12
ZUTATEN
  • Kartoffeln mehlige sorte
  • Kümmel
  • Zwiebel
  • Schweineschmalz oder öl
  • Sauerkraut
  • Lorberrblatt
  • Wacholderbeeren
  • Fleischbrühe instant
  • Kasseler
  • Emmentalerfrisch gerieben
  • Butter
  • SalzPeffer frisch gemahlen
  • Fett für die Form
ZUTATEN
Sauerkrautauflauf - Rezept
Sauerkrautauflauf
00:25
6,6k
42
ZUTATEN
  • Sauerkraut Konserve
  • Kartoffeln
  • Salami
  • Butter
  • Eier
  • Milch
  • Käse gerieben
  • Tomaten
  • Salz Pfeffer Muskat
ZUTATEN
Sauerkrautauflauf - Rezept
Sauerkrautauflauf
00:45
6,7k
24
ZUTATEN
  • Sauerkraut
  • Kartoffeln
  • Rostbratwürstchen
  • Apfel
  • Zwiebel
  • Gemüsebrühe-Pulver
  • geriebenen Käse
  • Schinkenwürfel
  • Muskatnuss
  • Kräuterbuttergewürz
  • Fett zum Braten
  • Milch
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Sauerkraut
  • Gulasch
  • Kartoffeln
  • Butter Salz Pfeffer Milch Muskat
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Sauerkraut
  • Räucherspeck durchwachsen
  • Hackfleisch gemischt
  • Zigeuner-Grillsoße
  • Sahne
  • Schmand
  • Zwiebel
  • Knoblauchzehe groß
  • Salz und Pfeffer
  • Paprikapulver edelsüß
  • etwas Bratfett
ZUTATEN
Sauerkrautauflauf - Rezept
Sauerkrautauflauf
00:30
7,2k
20
ZUTATEN
  • Kartoffelbrei Kartoffelpüree
  • Sauerkraut frisch gegart
  • Kasseler
  • Zwieback
  • Butter
  • Semmelbrösel
  • Milch
ZUTATEN
Sauerkrautauflauf - Rezept
Sauerkrautauflauf
01:00
2k
0
ZUTATEN
  • Margarine
  • Blutwurst
  • Sauerkraut mittelgroß
  • Pellkartoffeln
  • Rosinen
  • Brühe instant
  • Emmentaler gerieben
  • Butter
ZUTATEN
Sauerkraut-Auflauf - Rezept
Sauerkraut-Auflauf
00:20
2,2k
11
ZUTATEN
  • Kartoffel mehlig kochend
  • Zwiebel
  • Kassler
  • Öl
  • Eier
  • Milch
  • Kümmel
  • Schnittlauchröllchen
  • Salz Pfeffer
  • Sauerkraut
  • Emmentaler gerieben
ZUTATEN
Sauerkrautauflauf - Rezept
Sauerkrautauflauf
01:10
2,5k
11
ZUTATEN
  • Sauerkraut frisch gegart
  • Kartoffeln gekocht
  • Salami
  • Schinken gekocht
  • Tomate
  • Parmesan gehobelt
  • Schnittlauch frisch gehackt
  • Schlagsahne
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Sauerkraut
  • Zwiebeln
  • Salami
  • grüne Paprikaschoten
  • Gemüsebrühe
  • Butterschmalz
  • Emmentaler
  • Becher Schmand
  • Paprikapulver
  • Salz Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Sauerkraut 770 g
  • Schwein Speck durchwachsen roh geräuchert
  • Öl
  • Salz
  • Zucker
  • Zwiebel
  • Schweinemett
  • Tomatenmark 140g
  • Cabanossi 125 g
  • Paprika edelsüß
  • Fett für die Form
  • Schnittlauch frisch
  • Für die Soße
  • Creme fraiche
  • Saure Sahne
  • Salz
  • Zucker
  • Paprika edelsüß
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kartoffel geschält frisch
  • Wasser
  • Salz
  • Zwiebel gewürfelt
  • Sauerkraut
  • Apfel frisch
  • Creme fraiche
  • Emmentaler geraspelt
  • Kasselerlachs
  • Fett für die Form
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Pellkartoffeln vom Vortag
  • Öl
  • Zwiebel
  • Frühlingszwiebeln vom Vortag
  • Kasseler Minuten-Schnitzel
  • Sauerkraut
  • Wacholderbeeren
  • Lorbeerblatt
  • Apfel
  • Apfelsaft
  • Meersalz fein
  • Pfeffer schwarz
  • Fleischbrühe
  • Gouda gerieben
ZUTATEN
Deftiger Sauerkrautauflauf - Rezept
Deftiger Sauerkrautauflauf
01:30
2,2k
3
ZUTATEN
  • Kartoffeln geschält frischmehligegewürfelt
  • Sellerie frischgeschält und gewürfelt
  • Schnittlauch frisch gehackt
  • Meerrettich aus dem Glas
  • Butter
  • Sahne
  • Salz
  • Muskatnuss frisch gerieben
  • Kasseler Kamm gewürfelt
  • Cabanossi in Scheiben geschnitten
  • gegartes Sauerkraut
  • Gemüsezwiebel in Scheiben geschnitten
  • Butaris
  • Creme fraiche
  • Parmesan frisch gerieben
  • Zucker
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 10
  • >

Vom Sauerkraut zum Sauerkrautauflauf

Das vitaminreiche Sauerkraut ist eine der ältesten, konservierten Beilagen Deutschlands. Der Kohl war nie teuer, sodass auch ärmere Familien einen Vorrat anlegen konnten oder selbst im Garten zogen und sich im harschen Winter von Sauerkraut ernährten. Auf diese Weise wurde die Beilage zum Hauptgericht. Später entwickelten sich zahlreiche Arten, Sauerkrautauflauf zuzubereiten. Für Sauerkrautauflauf ist der Sauerkraut-Typ relevant – rheinisches wie auch schwäbisches Sauerkraut ist relativ neutral, während bayrisches Sauerkraut unter anderem stark mit Kümmel gewürzt ist.

Zubereitungsarten von Sauerkrautauflauf

Sauerkrautauflauf hat neben dem Sauerkraut meist Fleisch und Kartoffeln als Hauptzutaten. Sie können in völlig unterschiedlichen Formen als Hackfleisch, Würstchen oder Kassler beziehungsweise als Kartoffelpüree, Schupfnudeln oder Kartoffelscheiben auftreten. Die bekannteste Variante ist der Schwäbische Sauerkrautauflauf, bestehend aus Sauerkraut, Schupfnudeln, Schinken und einer Sahnesauce. Bayrisches Sauerkraut ist dagegen eher für die Herstellung von Szegediner Gulasch geeignet, das auch als Auflauf zubereitet werden kann.