Mit diesen Zutaten
Knochen
Rotwein
Rotkohl
Steinpilzknödel
Rotwein Gemüsesoße
Speck
Apfel
Ohne diese Zutaten
Knochen
Wein
Rotwein
Alkohol
Alkehol Einlegen
Speck
Kategorie
  • Ohne Weizen
  • Glutenfrei
  • Als Hauptspeise
  • Fleisch
  • Als Braten
  • Laktosefrei
11

Rehkeule mit Apfel ohne Alkehol Einlegen Rezepte

Rezepte sortiert nach:
  • Relevanz
  • Bild
  • Name
  • Wertung
  • Aufrufe
  • Dauer
  • Datum
  • Favorisierungen
  • User
Ansicht
ZUTATEN
Geschmorte Rehkeule - Rezept
Geschmorte Rehkeule
02:30
11k
11
ZUTATEN
  • Rehkeule
  • Butterschmalz
  • Zwiebeln
  • Möhren
  • Apfel Boskop
  • Tomatenmark
  • Rotwein
  • Lorbeerblatt
  • Kräuter der Provence
  • Wildfond
  • Gemüsebrühe
  • Wacholderbeeren
  • Salz, Pfeffer
  • für die Sauce:
  • Champignons
  • Sahne
  • etwas Rotwein bei Bedarf
  • Cayennepfeffer
  • etwas Zitronensaft
  • Preiselbeeren oder Hagebuttenmarmelade
  • Speisestärke bei Bedarf
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rehkeule
  • Schwarzwälder Schinken
  • Trockenfrüchte
  • Pfifferlinge
  • Butterschmalz
  • Salz und Pfeffer
  • Creme/Schmand 20% Fett
  • Marinade
  • Rotwein trocken
  • Zwiebel
  • Pfefferkörner schwarz
  • Lorbeerblätter
  • Wacholderbeeren
  • Gewürznelken
  • Zitronengrasstange
  • Apfelrotkohl
  • Rotkohl (Blaukraut) gegart
  • Schalotten
  • Butterschmalz
  • Apfel
  • Gemüsebrühe
  • Rotwein trocken
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rehkeule frisch mit Knochen
  • Butterschmalz
  • Meersalz fein
  • Pfeffer schwarz frisch
  • Ingwer gemahlen
  • Rosmarinzweige frisch
  • Thymanzweige frisch
  • Apfel Boskop geviertelt
  • Rotwein trocken
  • Lorbeerblätter
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rehragout:
  • Rehkeule
  • Salz
  • Butterschmalz
  • Zwiebeln
  • Ingwer
  • Tomatenmark
  • Quittengelee
  • Zimtstangen
  • Cayennepfeffer
  • Weißwein lieblich
  • Wildfond
  • Hokkaido-Kürbis
  • Äpfel rot
  • Lorbeerblätter
  • Zitronensaft
  • Orangenschale
  • Cranberries getrocknet
  • Petersilie gehackt
  • Haselnussöl
  • Schupfnudelteig:
  • Kartoffeln mehlig
  • Eier
  • Salz
  • Muskat
  • Kartoffelmehl
  • Butterschmalz
  • Trüffelbutter
  • Salat:
  • Feldsalat
  • Zwiebel
  • Pfeffer weiß
  • Zucker
  • Senf scharf
  • Kräuter-Essig
  • Himbeer-Essig
  • Öl
  • Salz
  • Granatapfel
ZUTATEN
Rehkeule mit Äpfeln
00:40
2,2k
1
ZUTATEN
  • Rehkeule
  • Räucherspeck
  • Salz, schwarzer Pfeffer
  • Wacholder Beeren
  • Butter geklärt
  • Wasser
  • Äpfel
  • Rosinen in Rum getränkt
  • Mehl
ZUTATEN
Rehkeule
3,6k
6
ZUTATEN
  • Rehkeule ohne Knochen
  • Zwiebel
  • Essig
  • Wasser
  • Rotwein
  • Zucker
  • Pfefferkörner
  • Wachholderbeeren
  • Lorbeerblatt
  • Nelken
  • Ingwer, Pfeffer, Salz
  • fetter Speck in dünnen Scheiben
  • Wildfond
  • Apfel, groß
  • Zitronensaft
  • Creme fraiche
  • Zucker
ZUTATEN
Festliche Rehkeule
02:30
2k
1
ZUTATEN
  • Rehkeule
  • Schalotten
  • Karotten
  • Knollensellerie frisch
  • Apfel
  • Thymian frisch
  • Rosmarin frisch
  • Wacholderbeere
  • Gewürznelken
  • Karotten und Lauch
  • Zwiebel frisch
  • Obstessig
  • Rotwein
  • Brot-Reste, dunkel
  • Salz, Pfeffer
ZUTATEN
Rehkeule ohne Knochen
01:33
4,5k
0
ZUTATEN
  • Zwiebel frisch
  • Apfel
  • Karotten
  • Tomatenmark
  • Lorbeerblatt Gewürz
  • Brühe
  • Pfeffer
  • Salz
  • Rotwein
  • Sahne
  • Preiselbeere frisch
  • Cheyenne Pfeffer
ZUTATEN
Rehkeule in Rotwein geschmort
3,7k
1
ZUTATEN
  • Zwiebeln
  • Ausgeloeste Rehkeule
  • Raeucherspeck
  • Suppengruen
  • Spanische Soße
  • Apfelsinen
  • Lobeerblatt
  • Fett
  • Cognac
  • Tomatenmark
  • Knoblauchzehe
  • Rotwein
  • Apfelsinenschale
ZUTATEN
Braten von der Rehkeule
2,5k
2
ZUTATEN
  • ausgelöste Rehkeule
  • Lorbeerzweig
  • Wacholderbeeren
  • Scheiben Parmaschinken
  • Öl
  • Boskop-Äpfel
  • frische Johannisbeeren alternativ 80g Konfitüre
  • Kartoffeln
  • gestiftelte Mandeln
  • Rotwein
  • Brühe oder Wildfond
  • Küchengarn
ZUTATEN
Rehkeule mit Rotkohl und Klößen
3,4k
4
ZUTATEN
  • Rehkeule
  • Rotkohl frisch
  • Kartoffelklöße aus Knödelpulver halb und halb
  • Rotwein
  • Äpfel frisch Boskop
  • Zwiebel gewürfelt
  • Nelken,Wacholderbeeren,Lorbeerblätter
  • Knoblauchzehen
  • Griebenschmalz
Seite: