44 Piroggen Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Piroggen Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mehl
  • Hartweizengrieß
  • Salz
  • Eier
  • Maiskeimöl
  • Wasser kalt
  • Sauerkraut
  • Speck durchwachsen
  • Zwiebel, gewürfelt
  • Kümmel
  • Wacholderbeeren
  • Speck durchwachsen,gewürfelt
  • Zwiebel, gewürfelt
  • Keimöl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Sauerkraut
  • Weißkohl frisch
  • Hühnerfilet
  • Polnische Wurst Knacker
  • Lorbeer
  • Nelken
  • Mehl
  • Wasser
  • Salz
  • Eier
  • Kartoffel gegart
  • Quark
  • Zwiebel gehackt
  • Petersilie gehackt
  • Salz und Pfeffer
  • Rindergulasch
  • Zwiebel
  • Paprikapulver
  • Pfeffer
  • Gemüsefond
  • Rotwein
  • Möhre
  • Lauch
  • Petersilie
  • Paprika rot
  • Wasser
ZUTATEN
Piroggen - Rezept
Piroggen
01:25
7k
26
ZUTATEN
  • Butter für das Backblech
  • Eier
  • Eigelbe zum Bestreichen, verquirlt
  • Hefe
  • glatte Petersilie
  • lauwarme Milch
  • Mehl
  • Mehl zum ausrollen
  • Pflanzenöl
  • Pfeffer
  • Rinderhack
  • Salz
  • Saure Sahne
  • weiche Butter
  • Zucker
  • Zwiebel
ZUTATEN
Piroggen - Rezept
Piroggen
05:00
4,1k
12
ZUTATEN
  • Eier
  • Milch
  • Öl
  • Salz
  • Mehl
  • Rinderhackfleisch
  • Zwiebel
  • Knoblauchzehen
  • Pfeffer schwarz
  • Kümmel
  • Piment
  • Saure Sahne 10 Fett
ZUTATEN
Piroggen - Rezept
Piroggen
01:45
4,4k
0
ZUTATEN
  • Seidentofu
  • Margarine
  • Dinkelmehl ggf etwas mehr
  • etwas Salz
  • aufgetauter abgetropfter und gehackter TK-Spinat
  • Räuchertofu
  • Zwiebel
  • Salz Pfeffer Muskat
  • Mandelschmelz
  • Sojasahne
ZUTATEN
Festliche Piroggen - Rezept
Festliche Piroggen
03:00
2,6k
7
ZUTATEN
  • Weizenmehl
  • Roggenmehl
  • Wasser
  • Salz
  • Kartoffeln
  • Lorbeerblätter
  • Pimentkörner
  • Petersilie
  • Butter
  • Parmesan
  • Quark
  • Muskatnuss frisch gerieben
  • Steinpilze
  • Zwiebel httpwwwkochbarderezept480966Slow-Food-Eingekochte-Zwiebelnhtml
  • Sud aus httpwwwkochbarderezept480966Slow-Food-Eingekochte-Zwiebelnhtml
  • Trüffelöl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Butter
  • Zwiebeln
ZUTATEN
Grundrezept Piroggen - Rezept
Grundrezept Piroggen
01:00
54k
102
ZUTATEN
  • Mehl
  • Ei
  • Öl
  • warmes Wasser
  • Salz
ZUTATEN
Pierogi - Piroggen - Rezept
Pierogi - Piroggen
01:00
14k
11
ZUTATEN
  • Mehl
  • Ei
  • Öl
  • warmes Wasser
  • Salz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hefeteig
  • Schweinemett
  • Zwiebel
  • ca 200 ml Gemüsebrühe
  • Curry Salz Pfeffer
  • 1 Eigelb
ZUTATEN
Pikante Kuchen: Piroggen - Rezept
Pikante Kuchen Piroggen
01:00
4,5k
21
ZUTATEN
  • Mehl
  • Quark Doppelrahmstufe
  • Butter
  • Eier
  • Hackfleisch gemischt
  • Knoblauchzehen
  • Zwiebel
  • Ital Kräutermischung
  • Tomatenmark
  • Petersilie
  • Chillipulver
  • Salz, Pfeffer
  • Öl
ZUTATEN
Piroggen auf einer Käse-Lauch-Soße - Rezept
Piroggen auf einer Käse-Lauch-Soße
01:00
2,6k
12
ZUTATEN
  • Mehl
  • Eier
  • Hähnchenschenkel
  • Schweinebauch
  • Suppengemüse
  • Lorbeer
  • Pfefferkörner
  • Brühe instant
  • Wasser lauwarm
  • Zwiebel
  • Lauchzwiebel frisch
  • Knoblauchzehe
  • Butter
  • Würzmittel flüssig dunkel
  • Schmelzkäse
  • Sahne
  • Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • Mehl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mehl
  • Butter
  • Salz
  • Wasser
  • Mett
  • Karotten
  • Kartoffeln
  • Paprika edelsüß
  • Pfeffer
  • Salz
  • Knoblauch
  • Zimt
  • Ei
  • Milch und Sauermilch
ZUTATEN
ZUTATEN
  • TEIG
  • Mehl
  • Milch
  • Hefe
  • Butter o Margarine
  • Zucker
  • Salz
  • FÜLLUNG
  • Sauerkraut abgetropft
  • Zwiebeln
  • Butter zerlassen o Margarine
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer schwarz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Sauerkraut
  • getrocknete Waldpilze
  • Zwiebel
  • Salz Pfeffer
ZUTATEN
Piroggen mit dreierlei Füllung - Rezept - Bild Nr. 2
Piroggen mit dreierlei Füllung
11:10
173
3
ZUTATEN
  • Mehl
  • Wasser
  • Öl
  • Salz
  • Rindfleisch
  • Suppengemüse
  • Lorbeerblatt
  • Salz
  • Zwiebel gewürfelt
  • Butter
  • Pilze getrocknet
  • Sauerkraut
  • Salz, Pfeffer
  • Zwiebel
  • Kartoffeln gekocht
  • Schichtkäse
  • Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • >

Piroggen – traumhafte Teigtaschen

Als Piroggen bezeichnet man üblicherweise die auf vielfältige Weise gefüllten Teigtaschen, die vor allem in Osteuropa und in Finnland fester Bestandteil der nationalen Küche sind. Doch gibt es Rezepte für Piroggen auch sonst in der ganzen Welt und so ist die Vielfalt bei der Füllung und Zubereitung enorm. Im Gegensatz zu den bei uns verbreiteteren Teigtaschen werden Piroggen in der Regel nicht mit einem Blätterteig zubereitet.

Piroggen deftig und schmackhaft

Der Begriff ‚Pirogge’ geht auf den urslawischen Begriff für Fest oder Gelage zurück – das verrät bereits einiges über diese leckere Speise. Denn diese ist leicht und kann in großen Mengen zubereitet werden, taugt aber nicht unbedingt für die schlanke Linie. Dafür schmecken die Piroggen umso besser. Insbesondere mit einer Hackfüllung oder Reis und Eiern sind Piroggen einmalig leckere Sattmacher, die die ganze Familie lieben werden. Ideal sind die Teigtaschen zum Mitnehmen.