Pesto Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Pesto Rezepte

ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kürbissuppe
  • Hokkaido-Kürbis
  • Gemüssezwiebel
  • frischer Ingwer
  • Olivenoel
  • Gemüssebrühe
  • Hühnerbrühe
  • Zitronensaft frisch gepresst
  • Apfel
  • Kürbiskernoel
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Zucker
  • Koriander Pesto
  • Koreandergrün
  • Knoblauchzehe gehackt
  • Kürbiskerne
  • Olivenoel
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
ZUTATEN
Pizza Pesto rosso - Rezept
Pizza Pesto rosso
00:55
5,2k
9
ZUTATEN
  • für den Teig:
  • Mehl
  • frische Hefe
  • Zucker
  • Salz
  • lauwarmes Wasser
  • Öl, aus dem Tomatenglas
  • für das Pesto:
  • Getrocknete Tomaten in Öl
  • Öl aus dem Tomatenglas
  • Pinienkerne, oder andere Nüsse
  • Basilikum, alternativ andere Kräuter
  • Wasser
  • für den Belag:
  • große Tomaten
  • Schafskäse
  • geriebener Käse
  • frische Kräuter nach Wahl, kleingehackt
  • evtl. etwas Pizzagewürz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • für das Pesto:
  • Getrocknete Tomaten in Öl
  • Cashewnüsse
  • Basilikum
  • Knoblauchzehe
  • Öl aus dem Glas von den getrockneten Tomaten
  • frisch geriebener Parmesan oder Pecorino
  • Balsamico bianco
  • Salz, Pfeffer
  • evtl. Wasser
  • für den Salat:
  • Tortellini mit beliebiger Füllung
  • kleine Mozzarellakugeln
  • schwarze Oliven
  • Kirschtomaten
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Tagliatelle
  • Broccoli frisch
  • Hackfleisch gemischt
  • Zwiebel gewürfelt
  • Salz und Pfeffer
  • Paprika edelsüß
  • Römergewürz von Ingo Holland
  • Pesto
  • Pistazien
  • Parmesan
  • Crème fraîche
  • Senf
  • Salz und Pfeffer
  • Olivenöl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Sahne
  • Sahnequark
  • Limette unbehandelt
  • Salz
  • Zucker
  • Eiweiß
  • Puderzucker
  • Erdbeeren
  • Pesto
  • Basilikum
  • Pinienkerne
  • Honig
  • Rapsöl
  • Salz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Penne
  • Pesto Verde
  • Basilikum
  • Parmesan
  • Pinienkerne
  • Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
ZUTATEN
Walnuss-Petersilie-Pesto - Rezept
Walnuss-Petersilie-Pesto
00:20
7,3k
23
ZUTATEN
  • Petersilie glatt frisch
  • Walnuss frisch
  • Parmesan
  • Knobi
  • Ingwer frisch
  • Olivenöl kalt gepresst
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Röhrchennudeln/kurze Spaghetti
  • Schwarze Oliven
  • Grüne Oliven
  • Fetakäse in Öl
  • Zucchini
  • Minitomaten/Kocktailtomaten oder 5 große Tomaten
  • Für das Pesto-Dressing
  • oder 10 kleine reife Tomaten
  • Basilikum getrocknet oder ein Bündchen frisch gehackt
  • Bärlauch getrocknet oder frisch gehackt
  • Pfeffer und Salz
  • Öl
  • Tomatenmark
  • Parmesan
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Lachs frisch
  • Pesto
  • Pinienkerne
  • Basilikum
  • Olivenöl
  • Parmesan
  • Knoblauch
  • Salz und Pfeffer
  • Gemüse
  • Möhren
  • Zucchini
  • Champignons
  • Zwiebel
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rinderhüftsteak
  • Penne
  • Pesto
  • Basilikum
  • Olivenöl
  • Pinienkerne
  • Parmesan
  • Pfeffer
  • Sauce
  • Cocktailtomaten
  • Zwiebel
  • Frischkäse
  • Milch
  • Paprika edelsüß
  • Römergewürz von Ingo Holland
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Lachsfilet
  • Saft von einer Zitrone
  • Salz Pfeffer
  • Tomaten
  • Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • Lasagneblätter
  • Für das Pesto
  • Basilikum
  • Pinienkerne
  • Knoblauch frisch
  • Parmesan
  • Olivenöl extra vergine
  • Salz,Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mehl
  • Eier
  • Salz
  • Zucker
  • Olivenöl
  • Safranpulver
  • Pesto:
  • Estragon frisch
  • Senf
  • Olivenöl
  • Parmesankäse
  • Knoblauchzehe
  • Pininkerne
  • Tomaten:
  • Strauchtomaten
  • Knoblauchknollen
  • Olivenöl
  • Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Spitzpaprika (bunt)
  • Champignons frisch
  • Erdnussöl
  • Zwiebel frisch
  • Reis (z.B. Wildreis)
  • Reisgewürz, Meersalz
  • Currypulver mild
  • Currypulver scharf
  • Koriander-Ingwer-Pesto
  • Koriander frisch
  • Ingwer frisch
  • Gewürzmischung Hot & Spicy (Chili, Pfeffer, Paprika, Zitronenschale, Piment, Ingwer
  • Meersalz
  • Erdmandeln gemahlen
  • Sesamöl geröstet
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Pesto:
  • Knoblauch
  • Pinienkerne geröstet
  • Parmesan
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Risotto:
  • Schalotten
  • Knoblauchzehe
  • Butter
  • Risottoreis (Vialone)
  • Weißwein
  • Geflügelfond
  • Einlage:
  • Frühlingszwiebel
  • Tomaten eingelegt
  • Pinienkerne geröstet
  • Parmesan
  • gehackte frische Kräuter
  • Butter
  • Salz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Für das Pesto:
  • Pistazien
  • Getrocknete Tomaten in Öl
  • Artischockenherzen eingelegt, Glas
  • Basilikum
  • Minipaprika "Red Pepper", rot, orange, gelb
  • Knoblauchzehe
  • Ziegenfrischkäse mild
  • Saure Sahne
  • Parmesan gehobelt
  • Saft einer halben Limette
  • Olivenöl kalt gepresst
  • Gewürze:
  • Salz
  • bunter Pfeffer aus der Mühle
  • Gewürzmischung italienisch
  • Paprikapulver rosenscharf
  • Farfalle
  • Außerdem:
  • etwas Basilikum zum Garnieren
  • etwas Parmesan gehobelt
TIPP
Spargel ~
1,5k
0
ZUTATEN
Basilikum -Pesto - Rezept
Basilikum -Pesto
00:20
13k
4
ZUTATEN
  • Basilikum
  • Limette frisch
  • Knoblauchzehe
  • Pinienkerne
  • Olivenöl
  • Salz
  • Parmesan
ZUTATEN
Spinat-Pesto - Rezept
Spinat-Pesto
00:10
5,6k
11
ZUTATEN
  • Blattspinat tiefgefroren
  • Pinienkerne geröstet
  • Parmesan
  • Knoblauchzehe
  • Olivenöl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Für das Pesto:
  • Knoblauchzehe
  • Mandelstifte
  • Gemüsebrühe
  • Olivenöl
  • Parmesan, geraspelt
  • Oregano, gerebbelt
  • Petersilie, gehackt
  • Datteln, entsteint
  • Maronen, vorgekocht
  • Salz, Pfeffer
  • Chilipulver
  • Paprikapulver
  • Für die Lammfilets:
  • Lammfilet
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl
  • Ausserdem:
  • Bandnudeln
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 43
  • 85
  • 96
  • >

Herrlich italienisch, einfach zu zaubern: Pesto

Spaghetti mit Pesto: italienischer geht es kaum. Auch in Deutschland hat die würzige Sauce aus Kräutern und Gemüse, Öl und Gewürzen viele Freunde gefunden. Das liegt auch an der einfachen und vielseitigen Zubereitung. Die grüne Variante etwa besteht klassisch aus Parmesan, Olivenöl, Basilikum, Knoblauch und Pinienkernen. Die Zutaten werden gemörsert oder auch einfach in einem leistungsstarken Mixer zerkleinert und vermengt. Die rote Variante schmeckt aufgrund der getrockneten Tomaten süßer.

Variantenreichtum ganz nach Ihrem Geschmack

Das Grundschema lässt sich einfach aufbrechen. Mit Bärlauch und Walnüssen mischen Sie ein kräftiges Pesto, das sich auch hervorragend als Brotaufstrich eignet. Rucola, Cashews, Pecorino – solange hochwertiges Öl zum Einsatz kommt, können Sie alle erdenklichen Pestovarianten zaubern. Wichtig ist, dass Sie das fertige Pesto noch einmal mit einer Schicht Öl bedecken. Das dient gleichzeitig als natürliches Konservierungsmittel und schützt vor dem Austrocknen.