Mandarinenkuchen Rezepte

Dieses Rezept empfiehlt die Redaktion

Weitere Mandarinenkuchen Rezepte

ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schlagsahne
  • Quark 20% oder 40%
  • Mandarinen
  • Vanillezucker
  • Zucker
  • Sahnesteif
  • Tortenboden
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Margarine
  • Zucker
  • Salz
  • Eier
  • Vanillezucker
  • Milch
  • Mehl
  • Backpulver
  • Belag:
  • Milch
  • Vanillepuddingpulver
  • Zucker
  • Schmand
  • Quark
  • Mandarinen
  • Mandarinensaft
  • Götterspeisepulver Tropic
  • Zucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mandarinen
  • Eier
  • Zucker
  • Öl
  • Mehl
  • Backpulver
  • gem. Mandeln
  • Kakaopulver
  • Zartbitterschokolade
  • Kokosfett
  • Fett für die Form
ZUTATEN
Mandarinenkuchen - Rezept
Mandarinenkuchen
01:20
6,6k
18
ZUTATEN
  • Eier
  • Zucker
  • Margarine
  • Backpulver
  • Mehl
  • Mandarinen
  • Puderzucker
ZUTATEN
Mandarinenkuchen - Rezept
Mandarinenkuchen
01:00
9,8k
35
ZUTATEN
  • Für ca. 12 Stücke:
  • Mandarinenspalten aus der Dose
  • weiche Butter
  • Zucker
  • Eier, Größe M
  • Weizenmehl Type 405
  • Speisestärke
  • Backpulver
  • Sauerrahm oder Schmand, 24 % Fett
  • Außerdem:
  • Fett für die Form
  • Puderzucker zum Bestäuben
ZUTATEN
Mandarinenkuchen - Rezept
Mandarinenkuchen
01:00
3,9k
6
ZUTATEN
  • Margarine
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Backpulver
  • Mehl
  • Eier Freiland
  • Mandarine Konserve
ZUTATEN
Mandarinenkuchen - Rezept
Mandarinenkuchen
00:45
8,8k
20
ZUTATEN
  • Rührmasse:
  • Mehl
  • Butter zimmerwarm
  • Zucker
  • Eier
  • Backpulver
  • Orangenschale gerieben
  • Für den Belag:
  • Mandarinen
  • Mandelblättchen
ZUTATEN
Mandarinenkuchen - Rezept
Mandarinenkuchen
2,6k
5
ZUTATEN
  • Eier
  • Butter
  • Zucker
  • Backpulver
  • Orangeat
  • abgeriebene Schale einer Zitrone
  • Mandarinen
  • Mehl
ZUTATEN
Mandarinenkuchen - Rezept
Mandarinenkuchen
01:00
2k
7
ZUTATEN
  • Mandarin-Orangen
  • Eier
  • Zucker
  • Mehl
  • Backpulver
  • Butter
  • Vanillezucker
  • Zitrone
  • Puderzucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mandarinen
  • Butter oder Margarine
  • Zucker
  • Eier
  • Mehl
  • Speisestärke
  • Backpulver
  • Sauerrahm
  • Zum Bestreuen
  • Puderzucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Eier
  • Zucker
  • Mehl
  • Schmand
  • Backpulver
  • Mandarinen
  • Zucker
  • Mandelplättchen
  • zerlassene Butter
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mürbeteig:
  • Mehl
  • Backpulver
  • Ei
  • Zucker
  • Milch
  • Margarine
  • ..........
  • Belag:
  • Puddingpulver
  • Mandarinen
  • Milch
  • Zucker
  • Schmand
  • Saure Sahne
  • ..........
  • Außerdem:
  • Tortenguss klar
ZUTATEN
ZUTATEN
  • TEIG:
  • Mehl
  • Zucker
  • Eigelb
  • Butter
  • Backpulver
  • Vanillezucker
  • Milch
  • BAISERBELAG:
  • Eiweiß
  • Zucker
  • gemahlene oder gehackte Haselnüsse
  • FÜLLUNG:
  • Schlagsahne
  • Sahnesteif
  • Mandarinen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Wiener Boden 3-fach
  • Vanillepudding
  • Rote Gelatine
  • Saft der Mandarinen
  • Mandarinen konserviert
  • Ananas
  • Tortenguss
  • Zucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Zutaten für den Kuchen
  • Eier
  • Zucker
  • Vanillinzucker
  • Mineralwasser
  • Sonnenblumenöl
  • Mehl
  • Backpulver
  • Mandarinen
  • Zutaten für den Belag
  • Sahne
  • Sahnesteif
  • Schmand oder Creme Fraiche
  • Zimt
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Eier
  • Wasser
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Stärkemehl
  • Mehl
  • Backpulver
  • Paradiescrem Zitrone
  • Sahne
  • Schmand
  • Mandarinen
ZUTATEN
Marmorierter Mandarinenkuchen - Rezept
Marmorierter Mandarinenkuchen
01:00
686
6
ZUTATEN
  • Für den Teig:
  • Nougat
  • Instant-Espressopulver
  • Eier
  • Butter
  • Zucker
  • Mandarinensaft
  • Weizen Mehl Type 405
  • Backpulver
  • Salz
  • Fett für das Blech
  • Für den Belag:
  • Mandarinen aus der Dose
  • Ei
  • Eigelb
  • Butter
  • Vanillezucker
  • Weizen Mehl Type 405
  • Schmand oder Sauerrahm
  • Zum Bestreuen:
  • Kakaopulver
  • Zimt
  • Zucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Margarine
  • Zucker
  • Mehl,1/2 Teel.Backpulver
  • Ei
  • Margarine
  • Zucker
  • Eier
  • Mehl,1,5 Teel.Backpulver
  • Mandarinen
  • Hasselnüsse gemahlen
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • >

Schnell, lecker und fruchtig – Mandarinenkuchen passt einfach immer

Mandarinenkuchen ist ein idealer Kuchen, der aus Vorräten gebacken werden kann. Mandarinen aus der Dose lassen sich lange lagern und geben diesem Kuchen sein fruchtiges Aroma. Je nach Rezept werden die Mandarinen auf einen schnellen Rührteig gelegt und mit Streuseln oder gehobelten Mandeln bestreut. Sehr lecker schmeckt frische Schlagsahne zu einem solchen Mandarinenkuchen. Das Rezept ist bei allen Altersgruppen beliebt, sodass es zum Kaffeeklatsch ebenso wie zum Kindergeburtstag serviert werden kann.

Tipps für leckeren Mandarinenkuchen

Achten Sie beim Kauf der Mandarinenkonserven darauf, dass Sie Früchte ohne Kerne wählen. Für den Rührteig können Sie, falls keine Butter im Haus ist, auch Öl oder Schmand verwenden. Wird der Kuchen auf dem Backblech gebacken, ist er sehr schnell fertig. Der Mandarinenkuchen schmeckt frisch am besten. Er lässt sich gut transportieren und ist deshalb auch ideal fürs Picknick. Als Fingerfood kann er auch in Muffinformen gebacken werden.
Rezept der Woche