21 Kalbstafelspitz Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Kalbstafelspitz Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
Kalbstafelspitz kurz gebraten - Rezept
Kalbstafelspitz kurz gebraten
00:30
7k
5
ZUTATEN
  • Knoblauchzehen
  • Tafelspitz
  • Salz
  • Pfeffer
  • Sonnenblumenöl
  • Kürbiskernöl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Tafelspitz vom Kalb
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Tafelspitz
  • Suppengemüse
  • Knoblauchzehen
  • Lorbeer
  • Pfefferkörner
  • Salz
  • Wasser
  • Mohrrübe frisch
  • Sellerie frisch
  • Porree frisch
  • Wurzelpetersilie frisch
  • Kraftbrühe
  • Apfelessig
  • Distelöl Safloröl
  • Salz
  • Pfefferkörner grün
  • Kartoffeln
  • Tafelspitzbrühe
  • Sahne
  • Apfelessig
  • Sauerrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kürbiskernöl
ZUTATEN
Kalbstafelspitz - Rezept
Kalbstafelspitz
00:35
14k
4
ZUTATEN
  • Kalbstafelspitz
  • Zwiebel
  • Suppengrün frisch
  • Lorbeerblatt
  • Salz
  • Rinderbrühe instant
  • Wasser
  • Rindersuppenfleisch
  • Für die Soße
  • Butter
  • Mehl
  • von der Fleischbrühe
  • Milch
  • Sahnemeerrettich
  • Salz Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kalbs-Tafelspitz
  • Gelbe Rübe
  • Perlzwiebeln
  • Zwiebel
  • Frühlingslauch
  • Peperoni
  • Petersilie
  • Salz Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kalbstafelspitz - fein pariert
  • schwarze Pfefferkörner
  • ganze Espressobohnen
  • grobes Meersalz
  • Fett zum Braten
  • Für die Vinaigrette
  • Schalotten
  • Petersilie
  • Senf
  • Espresso
  • Aceto balsamico
  • Gemüsebouillon
  • Olivenöl extra vergine
  • Salz Pfeffer
  • Für das Champignon-Gratin
  • weiße Champignons
  • Schalotte
  • Creme fraiche
  • Eigelb
  • Für die Nusskartoffeln
  • festkochende Kartoffeln
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kalbstafelspitz
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butterschmalz
  • Perlzwiebeln
  • Fingermöhren
  • Kalbsfond
  • Kräuterseitlinge
  • Öl
  • Steinpilzpesto
  • Steinpilze getrocknet
  • Thymianstängel
  • Olivenöl
  • Knoblauchzehe
  • Parmesan gerieben
  • Mandeln gemahlen
  • Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kalb Tafelspitz
  • Kalbstafelspitz-Abschnitte von dem sous-vide gegarten Kalbstafelspitz
  • Schalotten
  • Kapern
  • Pimento dEspelette
  • Meersalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Dijon Senf gekörnt
  • Bioorangen-Abrieb
  • Olivenöl
  • Meersalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Pulpo
  • Lauchstange
  • Fenchelknolle
  • Karotte
  • Zwiebel
  • Meersalz
  • Quinoa
  • Raz El Hanout Gewürzmischung
  • Salz
  • Büffelmozzarella
  • Olivenöl
  • Piment dEspelette
  • Meersalz
  • Meerrettich frisch gerieben
  • Passepierre-Algen
  • Orange
  • Dijon Senf gekörnt
  • Olivenöl
  • Meersalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Mehl
  • Wasser
  • Tomatenmark
  • Meersalz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kalbstafelspitz
  • Zwiebel frischgewürfelt
  • Möhren gewürfelt
  • Sellerie frischgewürfelt
  • Tomaten frischin Stücke
  • Puderzucker
  • Rotwein herb
  • Tomatenmark
  • Passierte Tomaten
  • Geflügelbrühe
  • Steinpilze getrocknet
  • Lorbeer
  • Pfefferkörner schwarz
  • Pimentkörner
  • kalte Butter
  • scharfer Senf
  • SalzPfefferÖl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kalbstafelspitz küchenfertig
  • Zwiebel frisch
  • Möhren gewürfelt
  • Selleriewürfel
  • Petersilienwurzel gewürfelt
  • Lauch in Stücke geschnitten
  • Lorbeer
  • Wacholderbeeren
  • Pfefferkörner schwarz
  • Petersilienstiele
  • SalzÖl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Suppengemüse
  • Salz
  • Tafelspitz
  • Butter
  • Meerrettich
  • Mehl
  • Sahne
  • Pfeffer
  • Salz
  • Muskat
  • Zucker
  • Kartoffeln festkochend
  • Olivenöl
  • Rosmarin
  • Karotten
  • Butter
  • Zucker
  • Pfeffer
  • Salz
  • Muskat
  • Zuckerschoten
  • Senffrüchte
  • Wasabinuss
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Tafelspitz
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rosmarin
  • Thymian
  • Olivenöl
  • Marsalasoße
  • Schalotten
  • Marsala
  • Wasser
  • Öl
  • Pancetta-Kartoffeln
  • Kartoffeln
  • Kümmel
  • Meersalz
  • Pancetta Bauchspeck
  • Schalotten
  • Olivenöl
  • Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Pflanzenöl
  • Mehl
  • Eier
  • Paniermehl
  • Kirschtomatenfondue
  • Kirschtomaten
  • Frühlingszwiebel
  • Knoblauchzehe
  • Peperoncini
  • Zucker
  • Tomatensoße von heller Soße
  • Tomaten getrocknet
  • Basilikum
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Mohrrüben frisch
  • Sellerie frisch
  • Zwiebeln frisch
  • Tomaten
  • Tafelspitz
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl
  • Tomatenmark
  • Mehl
  • Rotwein
  • Kalbsfond
  • Lorbeerblatt Gewürz
  • Thymian frisch
  • Kartoffeln ungeschält frisch mehlig kochend
  • Butter
  • Kuhmilch
  • Muskatnuss
  • Salz
  • Petersilienblatt frisch gehackt
  • Meerrettich frisch
  • Mohrrüben frisch
  • Zwiebeln
  • Natürliches Mineralwasser
  • Butter
  • Salz
  • Zucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kalb Tafelspitz
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • Karotten
  • Petersilienwurzel
  • Rucola
  • Sahne
  • Muskat
  • Butter
  • Kartoffeln mehlig
  • Wildkräuter
  • Kalbsfond
ZUTATEN
Weiße - Bohnensuppe - Rezept
Weiße - Bohnensuppe
00:20
4k
7
ZUTATEN
  • Weiße Bohnen
  • Kartoffeln
  • Rinderbrühe mit Suppengrün
  • Suppenfleisch gegart
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • >

Traditionelles Gericht als zarte Variation – Kalbstafelspitz

Das Fleisch vom Kalbstafelspitz ist im Vergleich zum Rind mild und zart. Es eignet sich für Genießer, die fettarme Kost bevorzugen. Der zurückhaltende Eigengeschmack gestattet die Verwendung vieler verschiedener Gewürze und Beilagen. Kräuter wie Majoran, Thymian und Rosmarin sorgen für Aroma und Geschmack. Tranchen vom Tafelspitz fühlen sich wohl auf einem Bett frischer Pilze. Buntes Gartengemüse bringt das Gericht zur Geltung und für die Beilage wählen Sie beispielsweise Püree, Spätzle oder einfach Salzkartoffeln.

Tafelspitz vom Kalb ermöglicht Genuss-Kompositionen mit vielen Noten

Sie können Kalbstafelspitz mit einem großen Facettenreichtum zubereiten. Das zarte Fleisch gelingt traditionell im Sud, kann aber auch im Ofen gegart werden. Klassische Zutaten wie Meerrettichsauce, Kren, Senf und Wurzelgemüse unterstützen den Auftritt des Fleischs ebenso wie kulinarische Alternativen. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf. Gebundene Saucen mit Sahne verfeinert, die Sie aus dem Bratenfond ziehen, unterstreichen den Kalbstafelspitz geschmacklich. Experimentieren Sie auch einmal mit anderen Kräutern und Senfsorten.