Hühnersuppe Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Hühnersuppe Rezepte

ZUTATEN
ZUTATEN
  • Suppe
  • Suppenhuhn
  • Suppengrün, Sellerie, Möhre, Petersilie
  • Spargel
  • Rosenkohl
  • Salz
  • Safran
  • Pfeffer
  • Lorbeerblatt
  • Wasser
  • Eierstich
  • Eier
  • Sahne
  • Salz
  • Pfeffer, weiß
  • Muskatnuss oder Macis
  • Nudeln
  • Suppennudeln
ZUTATEN
Hühnersuppe - Rezept
Hühnersuppe
01:30
11k
13
ZUTATEN
  • Suppenhuhn
  • Karotten
  • Lauchzwiebeln
  • Salz, Pfeffer, Vegeta-Gewürz
  • Petersilie gehackt
  • Beilage: Reis oder kl. Nudeln
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hühnerschenkel
  • Suppengrün frisch
  • Erbsen grün tiefgefroren
  • Tomate gewürfelt
  • Zwiebel gewürfelt
  • Knoblauchzehen gehackt
  • Curry Goa, indische Gewürzmischung zum mörsern
  • Chilischote fein gehackt
  • Zitronengras gemahlen
  • Reiswein
  • Naturreis
  • Salz
  • Petersilie gehackt
  • Chilli (Cayennepfeffer)
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Suppenhühner Fleisch mit Haut frisch
  • Zwiebeln
  • Suppengrün frisch
  • Lorbeerblätter
  • Salz, Pfeffer
  • Liebstöckel, Petersilie, Selleriekraut (falls vorhanden)
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Wasser
  • Suppenhuhn frisch
  • Zwiebel frisch in dicken Scheiben
  • Salz
  • Pfeffer
  • Maggi-Würze oder
  • Liebstöckel frisch
  • Möhre
  • Sellerie frisch
  • Tomate halbiert
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hähnchenbrust frisch
  • Möhren gewürfelt
  • Porree frisch
  • Zwiebeln gehackt
  • Petersilie glatt frisch
  • Chilischote fein gehackt
  • Tandoori-Gewürz
  • Flußkrebse frisch gegart
  • Eiernudeln
  • Eier Freiland
  • Salz
  • Chilli (Cayennepfeffer)
  • Knoblauchzehen gehackt
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hühnersuppe:
  • Suppengemüse ( Sellerie ca. 50g, 2 Möhren ca. 200 g, Lauch ca. 200 g und 1 Bund Petersilie ca. 50 g )
  • Wurzelpetersilie ca. 100 g
  • Pastinake ca. 100 g
  • Zwiebel ca. 100 g
  • Bund Petersilie
  • Ingwer ca. 50 g
  • Knoblauchzehen
  • Lorbeerblätter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Wacholderbeeren
  • Gemüse:
  • Kohlrabi ca. 200 g
  • Brokkoli ca. 200 g
  • Blumenkohl ca. 300 g
  • Salz
  • Bund Petersilie
  • Eierstich:
  • Eier
  • Milch
  • kräftige Prise Salz
  • kräftige Prise Muskat
  • Hühnerbrühe instant
  • Reis:
  • Reis
  • Salz
  • Kurkuma
ZUTATEN
ZUTATEN
  • gekochtes Hühnerfleisch, mit Flüssigkeit
  • Möhren, klein geschnitten
  • Lauch, in Ringen
  • TK Blumenkohlröschen
  • Kleiner Nudeln, Suppennudeln
  • TK Bohnen, in der Mitte einmal durchgeschnitten
  • Hühnerbrühe
  • "Maggi"
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Wasser
  • frisch gehackter Petersilie
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hähnchenchenkel wenn möglich mit Brustanteil
  • Hähnchenbrüste
  • Karotten mittel groß
  • Knollensellerie
  • Lauch / Porree
  • Zwiebeln mittelgroß
  • Petersilie
  • Salz Fleur de Sell
  • Weißer Pfeffer aus der Mühle
ZUTATEN
Hühnersuppe mit Nudeln - Rezept
Hühnersuppe mit Nudeln
02:00
5,9k
22
ZUTATEN
  • küchenfertiges Suppenhuhn oder 800 g Hühnchenteile
  • Karotten
  • Sellerie
  • Lauch
  • Zwiebel
  • Gewürznelken
  • Hühnerbrühe oder Bouillon
  • Salz, Pfeffer
  • Suppennudeln
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Suppenhuhn
  • Suppengrün frisch
  • Mohrrüben in Scheiben geschnitten und Tiefkühlerbsen
  • Lorbeerblätter
  • Wacholderbeeren
  • Salz
  • Pfeffer
  • Bio-Eier
  • Milch
  • Muskatnuss frisch gerieben
  • Salz
  • Hörnchennudeln (auch schön: Nudeln in Herzform)
ZUTATEN
ZUTATEN
  • frisches Huhn
  • Suppengemüse - Karotte, Sellerie, Petersiliewurzel, Lauch
  • Zwiebel
  • Ingwer
  • Shiitake Pilze getrocknet
  • Frühlingszwiebel frisch, geschnitten
  • Wacholderbeeren
  • Lorbeerblätter
  • Pimentkörner
  • Gewürznelken
  • Liebstöcklsamen
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl
  • Jakobsmuscheln ausgelöst
  • Riesengarnelen
ZUTATEN
Hühnersuppe - Rezept - Bild Nr. 3700
Hühnersuppe
02:15
4,9k
3
ZUTATEN
  • Suppenhuhn
  • Suppengemüse
  • Wacholderbeeren
  • Gewürznelke
  • Lorbeerblätter
  • Zwiebel
  • Salz
ZUTATEN
Hühnersuppe - Rezept
Hühnersuppe
550
3
ZUTATEN
  • Suppenhuhn
  • Gemüsezwiebel
  • Suppengemüse, Porree, Lauch und Möhren
  • Möhren
  • Porree
  • Lorbeerblatt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Hühnerbrühe/-bouillon gekörnt
ZUTATEN
Hühnersuppe - Rezept
Hühnersuppe
00:01
555
3
ZUTATEN
  • Suppenhuhn
  • Karotten
  • Sellerie und Lauch
  • Suppengrün frisch
  • Zwiebelhälften mit 4 Nelken gespickt
  • Pimentkörner
  • Wachholderbeeren
  • Lorbeerblätter frisch
  • Gemüsebrühe zum abschmecken
  • Salz, Prise Muskat
  • Wasser
  • gegarte Suppennudeln nach Geschmack
ZUTATEN
Hühnersuppe - Rezept
Hühnersuppe
01:30
4,3k
14
ZUTATEN
  • Huhn - ca. 1,4 Kg - oder 4 Hühnerkeulen
  • und etwas Hühnerklein
  • Wurzelgemüse - Karotten, Gelbe Rüben, Sellerie
  • Lauchstange
  • Pfefferkörner
  • Slaz
  • Lorbeerblatt
  • Hühnerbrühe gekörnt, bei Bedarf
  • Suppennudeln
  • Wasser
ZUTATEN
Hühnersuppe - Rezept
Hühnersuppe
01:00
903
4
ZUTATEN
  • Suppenhuhn
  • Karotten geschnitten
  • Maggikraut
  • Zwiebel geschnitten
  • Eier
  • Instantbrühe
  • Suppennudeln
  • Petersilie gehackt
ZUTATEN
Hühnersuppe - Rezept
Hühnersuppe
484
0
ZUTATEN
  • Suppennudeln
  • Hähnchenschenkel
  • Zwiebel
  • Gelbe Rüben
  • getrocknete Chilischoten
  • Lorbeerblatt
  • Wacholderbeeren
  • Pfefferkörner
  • Petersilie
  • Wasser
  • Muskat
  • Salz
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 25
  • >

Hühnersuppe: gesund und lecker

Oma hatte recht: Eine Hühnersuppe ist nicht nur bei Erkältung das beste Rezept. Dies wurde inzwischen auch von US-Forschern bestätigt. Das alte Hausmittel enthält gesunde Inhaltsstoffe wie Eisen, Zink und Vitamine – das hilft dem geschwächten Immunsystem wieder auf die Beine. Weiterhin versorgt sie den Körper mit Flüssigkeit und wärmt von innen. Wenn Sie einen Teller mit heißer Suppe vor sich stehen haben, sollten Sie den Duft tief einatmen: Der wohlriechende Dampf befeuchtet die Schleimhäute und hilft der schnupfengeplagten Nase.

Wandelbare Hühnersuppe

Die Grundlage der Hühnersuppe ist ein ausgenommenes Suppenhuhn, welches in Wasser mit verschiedenen Gemüsesorten und Gewürzen gekocht wird. Wichtig ist ein großer Topf, da das Geflügel vollständig mit kaltem Wasser bedeckt sein muss. Nach einer rund zweistündigen Kochzeit haben Sie eine gute Basis für Ihre Suppe. Die Brühe wird abgeseiht und das Fleisch von Knochen und Haut befreit. Anschließend dürfen Sie Ihrer kulinarischen Fantasie freien Lauf lassen. Sie können beispielsweise Reis, Gemüsestücke oder Nudeln in der aromatischen Brühe garen.