4 Dorade Backofen Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Dorade Backofen Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Ansicht
ZUTATEN
Dorade aus dem Backofen - Rezept
Dorade aus dem Backofen
01:10
27k
7
ZUTATEN
  • Dorade frisch
  • Lorbeerblätter
  • Thymian frisch
  • Kräuterbutter
  • Zitrone unbehandelt
  • Zitronenschale gerieben
  • Meersalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Pancetta Bauchspeck Italien
  • Knoblauch frisch
  • Rosmarin frisch
ZUTATEN
Fisch --- Dorade auf Gemüse im Backofen - Rezept
Fisch --- Dorade auf Gemüse im Backofen
01:00
17k
10
ZUTATEN
  • Doraden - küchenfertig
  • Kartoffeln
  • Schalotten
  • Paprika - rot
  • Paprika - gelb
  • Karotte
  • Petersilienwurzel
  • Oliven - schwarz
  • Zitrone
  • Petersilie - frisch gehackt
  • Knoblauchzehe - klein gehackt
  • Chilischote - rot - klein gehackt
  • Tomate - gehäutet
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Kräuter der Provence
  • Olivenöl
  • Pecorino - frisch gerieben
  • Rosmarinnadeln getrocknet - klein gehackt
  • Lorbeerblatt
  • Basilikumblättchen
ZUTATEN
Dorade aus dem Backofen mit Zitronensauce - Rezept
Dorade aus dem Backofen mit Zitronensauce
00:45
5,6k
5
ZUTATEN
  • Doraden
  • Knoblauchzehe geschält
  • Kräutersalz
  • Basilikum gehackt
  • etwas Mehl
  • Butter
  • Knoblauchzehe geschält und angestoßen
  • Für die Zitronensauce:
  • Butter
  • Sahne
  • Crème fraîche
  • etwas Zitrone
  • Zitronengras
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
ZUTATEN
Dorade aus dem Backofen
01:00
2,5k
3
ZUTATEN
  • Dorade
  • blaue Zwiebeln
  • Zitronen unbehandelt
  • Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Öl, Thymian, Oregano, Basilikum
  • Fleischtomaten frisch
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Dorade: fettarmer Speisefisch aus dem Mittelmeer

Die Dorade, die auch Goldbrasse genannt wird, ist ein kalorienarmer Speisefisch. Doraden werden im Mittelmeer wild gefangen oder gezüchtet. Zur besonders fettarmen Zubereitung bietet sich das Garen der Dorade im Ofen an. Dafür wickeln Sie den Fisch, nachdem Sie ihn gewaschen haben, in ein Stück Alufolie. Diese geben Sie bei 200 °C für etwa 30 bis 40 Minuten in den Backofen. Sie erkennen den perfekten Garpunkt daran, dass sich die Haut der Dorade leicht lösen lässt.

Tipps für Dorade im Backofen

Für eine besonders würzige Dorade im Backofen füllen Sie den Fisch vor dem Backen mit Kräutern und Gewürzen. Dafür bieten sich Petersilie, Rosmarin, Thymian und Pfeffer besonders gut an. Eine tolle Kombination ist übrigens auch Dorade mit Zitrone und Knoblauch. Wenn Sie möchten, stellen Sie noch ein frisches Dressing oder eine Soße aus Zitrone und Joghurt oder Öl her. Damit können Sie die Dorade nach dem Backvorgang servieren.