8 Zitronenplätzchen Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Zitronenplätzchen Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Ansicht
ZUTATEN
Zitronenplätzchen - Rezept
Zitronenplätzchen
01:40
9,6k
44
ZUTATEN
  • Mehl
  • Puderzucker
  • Ei
  • Butter
  • Zitronen frisch
ZUTATEN
Zitronen-Plätzchen - Rezept
Zitronen-Plätzchen
2,6k
5
ZUTATEN
  • Mehl
  • Mandeln
  • Zucker fein
  • Bourbon-Vanillezucker
  • Backpulver
  • Butter kalt
  • Hühnereier frisch
  • Puderzucker
  • Zitronensaft
  • Lemon Curd
  • Zuckersträusel
ZUTATEN
Omas Zitronenplätzchen - Rezept
Omas Zitronenplätzchen
01:00
1,3k
2
ZUTATEN
  • Margarine,zerlassen
  • Zucker
  • Vanillin
  • Ei
  • Salz
  • Zitrone ,Saft und Schale von
  • Mehl
  • Schokokuvertüre
ZUTATEN
Plätzchen: Zitronen-Plätzchen - Rezept
Plätzchen: Zitronen-Plätzchen
03:00
1,7k
6
ZUTATEN
  • Teig
  • Weizenmehl
  • Zucker weiß
  • Stärke
  • Zitronenschale gerieben
  • Zitronenaroma
  • Zitronensaft frisch gepresst
  • Vanillinzucker
  • Butter weich
  • Eier
  • Dekoration
  • Puderzucker
  • Zitronensaft frisch gepresst
  • Zuckerkristalle
  • Speisefarbe
ZUTATEN
Zitronenplätzchen
01:15
2,7k
3
ZUTATEN
  • Mehl
  • Backpulver
  • Zucker
  • Salz
  • Eigelbe
  • Margarine
  • Zitronensaft
  • Zitronenschale
  • Mehl für die Arbeitsfläche
ZUTATEN
Zitronenplätzchen
00:45
3,8k
7
ZUTATEN
  • weiche Butter
  • feiner Zucker
  • Zitronensaft
  • geriebene Schale von 1 Zitrone
  • Mehl
  • Ei, verquirlt
  • Backpulver
  • Milch
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • Mehl zum Ausrollen
ZUTATEN
Zitronen-Plätzchen
01:00
1,3k
1
ZUTATEN
  • weiche Butter
  • Puderzucker
  • Eigelb
  • Vanillezucker
  • Salz
  • Safran Pulver
  • Zitronenschale gerieben
  • Mehl
  • GLASUR:
  • Zitronenkonfitüre
  • Puderzucker
ZUTATEN
Gebäck: Zitronenplätzchen
01:40
1,1k
0
ZUTATEN
  • Butter
  • Zucker
  • Salz
  • Eigelb
  • Zitrone unbehandelt
  • Mehl
  • Backpulver
  • Für den Zuckerguss
  • Puderzucker
  • heißes Wasser
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Zitronenplätzchen – wenn es mal etwas anderes sein soll

Sie haben genug von weihnachtlichen Gewürzen und den typischen Gebäckstücken? Nun wünscht sich Ihre Familie etwas Abwechslung auf dem heimischen Keksteller? Wie wäre es mit herrlich frischen Zitronenplätzchen? Diese passen einfach zu jedem Anlass und das säuerliche Aroma ist ein willkommener Kontrast zu Zimt, Nelken und Kakao. Da diese Kekse mit ihrer frischen Note kein bisschen an Weihnachten erinnern, lassen sich Zitronenkekse wunderbar zu allen Jahreszeiten backen.

Zitrone sorgt nicht nur für einen frischen Geschmack

Darüber hinaus bringt die Zitrone viele gesunde Vorteile mit sich. Neben ihrem Vitamin-C-Gehalt wirkt sie sich auch positiv auf die Verdauung aus. Wenn Sie sich abgeschlagen und müde fühlen, kann etwas Zitrone Ihnen dabei helfen, wieder in Schwung zu kommen. Für ein besonders starkes Zitronenaroma in Ihren Zitronenkeksen oder anderen Gerichten sollten Sie übrigens die Schale mitverwenden. Achten Sie beim Kauf also unbedingt darauf, dass die Zitrone ungespritzt ist.