8 Weißkrauteintopf Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Weißkrauteintopf Rezepte

ZUTATEN
ZUTATEN
  • Weißkraut - ca 750 g -
  • Kartoffeln
  • heiße Gemüsebrühe - instant -
  • Salz
  • Kümmel
  • durchwachsener Speck
  • Zwiebel
  • ungarische Paprikawurst
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Weißkohl frisch
  • Fleischbrühe klar mit Rindfleisch
  • Suppengemüse geputzt geschnitten
  • Kartoffeln festkochend geschält und in Würfel geschnitten
  • Kümmel
  • Salz+Pfeffer
  • Petersilie gehackt
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Weißkraut
  • Paprika rot
  • Frühlingszwiebeln frisch
  • Karotten in Scheiben geschnitten
  • Porree frisch
  • Kartoffeln
  • Hähnchenbrust
  • Tomatenmark
  • Salz, Pfeffer, Chilli
  • Majoran frisch
  • Knoblauch Pulver
  • Zitronengras
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Entenbrust Filet
  • Weisskohl - etwa 400g
  • Gemüsezwiebel
  • Hühnerbrühe
  • Thymianblättchen frisch
  • Kümmel
  • Kartoffeln grob gewürfelt
  • Liebstöckel frisch
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Suppenfleisch Rind oder 1 Beinscheibe
  • Zwiebel
  • Lorbeerblätter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Weißkraut
  • Kartoffeln kommt auf die Größe an
  • Kümmel
ZUTATEN
Krautgulasch - Rezept
Krautgulasch
00:50
4,2k
6
ZUTATEN
  • Weißkohl 1,5 - 1,8 kg
  • Hackfleisch gemischt
  • Wasser
  • Salz
  • Kümmel
  • Pfeffer
  • Pflanzenfett
ZUTATEN
Kruttschlämpe - Rezept
Kruttschlämpe
00:50
2k
13
ZUTATEN
  • Weißkohl frisch
  • Kartoffeln geschält frisch
  • Zwiebel
  • Butterschmalz
  • Fleischbrühe (Würfel)
  • Schwein Bauchspeck roh geräuchert
  • Speckwürfel
  • Bier Pils Hell
  • Vegeta Gewürz
  • Schnittlauch frisch gehackt
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Räucherspeck
  • Schweinefleisch o. Knochen
  • Salz - Pfeffer
  • Weißkraut
  • Knoblauchwurst
  • Knoblauchzehen
  • Zwiebeln
  • Tomatenmark
  • Butter
  • Kümmel
  • Paprika
  • Lorbeerblatt
  • Majoran
  • Weißwein
  • Champignons
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Weißkrauteintopf – von deftig bis raffiniert

Jahrzehntelang assoziierte man mit Weißkrauteintöpfen hierzulande eher deftige und vor allen Dingen preiswerte Kost. Das lag an der damals üblichen Küchenpraxis, Weißkraut möglichst lange zu kochen oder zu schmoren, was das typische, etwas dumpfe Kohl-Aroma hervorbrachte. Mittlerweile wissen wir, dass kürzere Garzeiten nicht nur die Inhaltsstoffe des Weißkohls erhalten, sondern auch seinen besonderen Wohlgeschmack. Weißkrauteintöpfe nach unseren Rezepten können delikat, fein und leicht sein.

Weißkraut kaufen und lagern

Achten Sie beim Einkauf von Weißkraut auf geschlossene, feste Krautköpfe. Die äußeren Blätter sollten brechen, wenn Sie diese biegen, dann ist der Krautkopf frisch. Weißkraut eignet sich hervorragend zur Lagerung. Im kühlen Keller halten sich frisch geerntete Weißkohl-Köpfe bis zu zwei Monaten. Wenn Sie mal keinen ganzen Weißkraut-Kopf brauchen, ist das kein Beinbruch: Im Gemüsefach Ihres Kühlschranks hält sich auch angeschnittener Weißkohl bis zu zwei Wochen.