34 Spargelgerichte Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Spargelgerichte Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Eier hartgekocht
  • Tomaten frisch
  • Bärlauch frisch
  • Dijon Senf
  • Salz
  • Zucker
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Balsamico-Essig weiß
  • Olivenöl extra vergine
  • Pinienkerne
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Crepeteig
  • Mehl
  • Milch
  • Salz
  • Eier Freiland
  • Butter zerlassen
  • Füllung
  • Senf mittelscharf
  • Estragonblättchen
  • Sahne sauer
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle weiß
  • Spargel grün
  • Spargel weiß
  • Zucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Spargel grün
  • Kürbiskernöl echtes
  • Balsamico
  • Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
ZUTATEN
Grüne Spargelsuppe - Rezept
Grüne Spargelsuppe
00:40
6,7k
3
ZUTATEN
  • Spargel grün frisch
  • Zwiebel
  • Gemüsebrühe
  • Butter
  • Sahne 10 Fett
  • Petersilie glatt frisch
  • Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Spargel
  • Salz
  • Zucker
  • Butter
  • frisch gepresster Orangensaft
  • Abrieb von einer halben Orange
  • Sherry - Essig
  • Olivenöl
  • Salz Pfeffer aus der Mühle
  • Zucker
  • Eigelb
  • Orangenlikör
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kartoffeln festkochend
  • Salz
  • Butter
  • Thymian -kleines Töpfchen
  • Schinken gemischt
  • zB Trüffelschinken Wacholderschinken Spargelschinken Schwarzwälder Schinken Farmerschinken oder Ähnliche
  • Spargel frisch
  • Zucker
  • Salz
  • Butter
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Spargel weiß
  • Forelle geräuchert ohne Haut
  • Butter
  • Salz
  • Zucker
  • Soßenbinder hell
  • Sahne
  • Butter
  • Salz
  • Zitrone unbehandelt
  • etwas Petersilie zum Garnieren
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hühnerbrustfilet
  • Spargel frisch
  • Speisestärke
  • Butterschmalz
  • Zwiebel gehackt
  • Hühnerbrühe
  • Schlagsahne oder Kochsahne
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Zitronenpfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Spargel frisch
  • Eigelb hart gekocht
  • Schnittlauchröllchen
  • Essig in der erforderlichen Menge
  • Olivenöl in der erforderlichen Menge
  • Salz weißer Pfeffer adMühle
ZUTATEN
ZUTATEN
  • grüner Spargel
  • Butter
  • Sahne flüssig
  • Eigelb
  • geriebener Käse
  • Lavendelblüten
  • Meersalz weißer Pfeffer adMühle
  • Variante
  • Wenn keine Lavendelblüten verfügbar Thymian oder Rosmarin
  • verwenden
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Spargel frisch
  • italienische Schinken-Würfel
  • weiße Zwiebel gehackt
  • Butter eiskalt
  • Barolo od Barbaresco Rotwein
  • Zucker fein
  • Sardellenpaste
  • Meersalz weißer Pfeffer adMühle
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Spargel weiß frisch
  • Butterschmalz
  • Fleischbrühe
  • Champignons
  • Rapsöl
  • Zwiebeln weiß geschält und fein gehackt
  • Rinder- Kalbs- oder Schweinelende
  • Mehl
  • Creme fraiche
  • Zitronensaft
  • Meersalz weißer Pfeffer adMühle Cayennepfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Spargel weiß
  • Krabben frisch naürlich ausgepult oder TK
  • Mandeln gehackt
  • Doppelrahmfrischkäse mit Kräutern
  • Paniermehl
  • Blätterteig TK
  • Eigelb
  • Dill frisch gehackt
  • Meersalz Pfeffer adMühle
  • Mehl für die Arbeitsfläche
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Spargelstangen
  • Geflügelfond
  • Schalotte
  • Eigelb
  • Butter
  • Mehl
  • Sahne flüssig
  • Meersalz weißer Pfeffer adMühle Muskat Zucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Spargel
  • Sahne
  • Senf mild
  • Murray-River-Salz
  • Chilli Cayennepfeffer
  • Schnittlauch
  • Salz weißer Pfeffer adMühle
  • Muskat
  • Wenn kein Murray-River-Salz verfügbar Fleur de Sel nehmen
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • >

Spargel vielseitig zubereiten

Spargel ist das Edelgemüse schlechthin. Die zarten Stangen, die es frisch in Deutschland nur zwischen April und Juni zu kaufen gibt, lassen sich auf vielfältige Art zubereiten. Was Sie alles aus Spargel zaubern können, erfahren Sie hier. Frischer Spargel ist fest und quietscht, wenn Sie zwei Stangen aneinander reiben. Er lässt sich nicht biegen, bricht schnell, hat noch viel Feuchtigkeit und sollte möglichst unbeschädigt sein. Vor allem die besonders schmackhaften Köpfe müssen in einem tadellosen Zustand sein.

Tipps für die leckeren Stangen

Benutzen Sie zum Kochen des Spargels am besten einen hohen, schmalen Spargeltopf, in dem die Köpfe mit der geringeren Garzeit oben sind. Aus den Schalen und Stielenden können Sie einen Sud herstellen, in dem Sie den Spargel kochen – so schmeckt er noch intensiver. Die weißen und grünen Stangen passen hervorragend zu Eiern und Schinken und lassen sich gut zu einem Salat verarbeiten. Doch es gibt noch weitere Spargelgerichte, die Sie ausprobieren sollten.