10 Schaschliksoße Rezepte

Dieses Rezept empfiehlt die Redaktion

Weitere Schaschliksoße Rezepte

ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schaschliksoße....aus dem Vorrat, ca. 500 ml
  • Hackfleisch gemischt
  • Ei
  • Paprika
  • Lauchzwiebeln
  • Knoblauchzehe
  • Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß
  • Chillipulver
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Zwiebel gewürfelt
  • Knoblauchzehen gepresst
  • Tomatenmark dreifach konzentriert
  • Paprikapulver
  • Currypulver
  • Lorbeerblatt gemahlen
  • Rotwein trocken
  • Fleischbrühe
  • Rotweinessig
  • Worcestersoße
  • Angostura
  • Quebrado - Chiliflocken
  • Pul Biber
  • Oregano getrocknet
  • Speiseöl
  • Salz
  • Pfeffer
ZUTATEN
Bratwurstschaschlik - Rezept
Bratwurstschaschlik
00:35
2,3k
9
ZUTATEN
  • Zucchini grün
  • Zwiebeln
  • Strauchtomaten
  • Bratwürste
  • Mini Paprika rot mit Ananas-Frischkäsefüllung
  • Olivenöl extra vergine
  • Butter
  • Tomatenmark
  • Zucker
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Crème fraîche
  • Paprikapulver scharf
  • Chiliflocken süß
  • Zitronensaft frisch gepresst
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Zwiebel
  • Knofizehe
  • geschälte Tomaten
  • Tomatenketchup
  • Tomatenmark
  • Salz,Zucker
  • Curry,Paprika edelsüß
  • Oregano,getrocknet
  • Pfeffer,Tabasco
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Zwiebel gewürfelt
  • knoblauchzehen fein gehackt
  • ketchup
  • curry
  • Fleischbrühe
  • Lorbeerblatt
  • petersilie
  • Rosenpaprika
  • salz,thymian
ZUTATEN
Schaschliksoße
00:20
12k
13
ZUTATEN
  • Rapsöl
  • Zwiebel klein gewürfelt
  • Knoblauchzehen klein gewürfelt
  • Paprikapulver, edelsüß
  • Currypulver
  • Ketchup
  • Hühnerbrühe
  • Thymian trocken
  • Lorbeerblatt Gewürz
  • Petersilie
  • Salz
  • Wasser bei Bedarf
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Gemüsebrühe nach meinem Rezept
  • Passierte Tomaten
  • Tomatenketchup nach meinem Rezept
  • Paprikaschote frisch,rot
  • Knobizehen
  • Zwiebeln rot
  • Salz
  • Chilipulver
  • Pfeffer aus der Mühle
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schweinegulasch
  • durchwachsener Schweinespeck
  • Zwiebeln, nicht zu klein
  • Paprika rot oder gelb
  • Holzspiese
  • kleine Essiggurken Cornichons
  • Tomatenmark
  • Curry
  • Paprika edelsüß
  • Paprika rosenscharf je nach gewünschten Schärfegrad
  • Senf mittelscharf
  • Speisestärke
  • Zucker
  • Essig
  • Wasser
  • Fleischbrühe
  • Salz und Pfeffer
  • Thymian frisch wenn man es mag, kann man auch weg lassen
  • frische Brötchen oder 1-2 Weißbrotstangen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schweinemett evtl. nach Thüringer Art gewürzt
  • Eier
  • Knoblauchzehe
  • Zwiebeln
  • Senf
  • Paniermehl
  • Paprika edelsüß
  • Paprika gelb
  • Paprika rot
  • Tomatenmark
  • Pizzatomaten 425g
  • Tomatenketchup
  • Gemüsebrühe-Pulver
  • Öl
  • Schaschlikgewürz
  • Salz und Pfeffer
  • Zucker
  • Chilli (Cayennepfeffer) nach Geschmack
  • Curry zum bestäuben
ZUTATEN
Schinkenröllchen
00:50
1,5k
1
ZUTATEN
  • gekochten Schinken
  • Sahne
  • Kochreis
  • Gehacktes
  • Schaschlik-Grillsoße Fa. Kraft
  • Instand Zwiebelsuppe
  • Ei
  • Zwiebel gewürfelt
  • Schmand
  • Gouda gerieben
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Rot und würzig: Schaschliksoße

Schaschlikspieße aller Art sind von Ungarn, Russland, der Türkei bis nach Westasien verbreitet. Für Schaschlik werden traditionell herbe Fleischarten, wie Rind- und Hammelfleisch verwendet. In Westeuropa wird vorwiegend Schweinefleisch genutzt, dennoch ist die Intensivität der Schaschliksoße auf die herberen Fleischsorten abgestimmt. Sie wird aus der Fleischmarinade gekocht und enthält unter anderem Zwiebeln, Knoblauch, Kümmel, Zimt und Thymian. Beim Grillen nimmt sie die leckeren Aromen der aufgespießten Tomaten und Paprika an.

Schaschliksoße ohne Grill

Ob mit oder ohne Grill – für einen harmonischen Geschmack sollten Sie die Schaschliksoße lange kochen. Wenn Sie die Schaschliksoße nicht für Schaschlikspieße verwenden, ersetzen Sie das Paprika- und Tomatenaroma durch die Zugabe von entsprechendem Mark. Eine gehaltvollere Schaschliksoße kann auch eingelegte Paprika, Silberzwiebeln oder Zwiebelringe enthalten. Nun fehlt jedoch das rauchige Aroma der Grillspieße – dieses lässt sich heutzutage durch Flüssigrauch ersetzen. Dieser wird kurz vor dem Servieren der Schaschliksoße aufgesprüht und untergerührt.