Kategorie
  • Glutenfrei
  • Ohne Weizen
  • Als Hauptspeise
  • Zu Weihnachten
  • Fleisch
  • Als Braten
20

Hirschkeule Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Ansicht
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hirschkeule (2 kg) ohne Knochen, ca. 1 Tag in Buttermilch eingelegt
  • Schalotten, abgezogen und gewürfelt
  • Butterschmalz
  • Pimentkörner
  • Knoblauchzehen
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Rosmarin
  • Bacon
  • Suppengrün
  • Bio-Orange
  • Tomatenmark
  • trockener Rotwein
  • Steckrüben, geschält und geschnitten
  • Zwiebel, abgezogen und geviertelt
  • Zucker
  • Salz
  • Kartoffeln, geschält und gewürfelt
  • Sahne
  • Pfeffer
  • Liebstöckel, fein geschnitten
  • Butter
  • Zimt nach Geschmack
  • verschiedene Pilze wie Champignons, Steinpilze und Seitlinge
  • Schalotten, abgezogen und gewürfelt
  • Speck, gewürfelt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Weißwein
  • Sahne
  • Rosenkohl
  • Öl
  • Salz
  • Zucker
  • Wasser
Zum Rezept
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Zwiebeln
  • Karotte
  • Knollensellerie
  • Öl
  • Hirschkeule ohne Knochen
  • Puderzucker
  • Tomatenmark
  • Rotwein
  • Gemüsebrühe
  • Speisestärke
  • unbehandelte Orangenschale
  • Ingwer frisch
  • Knoblauchzehe geschält
  • Wildgewürz für Saucen
  • Butter
  • Mildes Chilisalz
  • handvoll getrocknete Champignons
Zum Rezept
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hirschkeule ,ohne Knochen
  • Zwiebel gewürfelt
  • Knoblauchzehen gehackt
  • Lorbeerblätter
  • Wacholderbeeren
  • Thymian frisch
  • Salbei Blätter
  • Spätburgunder
  • Salz ,Pfeffer,Wildfond
  • Birnen Abate
  • Gewürznelken
  • Zimtstangen
  • Limette frisch
  • Spätburgunder
  • Senf grob
  • Preiselbeere Konserve
  • Sahne 30% Fett
Zum Rezept
ZUTATEN
ZUTATEN
  • 4er Schnitt aus der Hirschkeule, ca. 600 gr
  • Schwarzwurzeln
  • frische Steinpilze
  • frischer Rosmarin
  • Für die Marinade:
  • trockener Rotwein
  • Karotte
  • Sellerie
  • Zwiebel
  • getrocknete Steinpilze
  • Pfefferkörner
  • getrocknete Pflaumen
  • Lorbeerblatt
  • Stange Zimt
  • Für die Sauce:
  • Brühe, Hühnerbrühe oder Fleischbrühe, am besten selbst gemacht
  • Marsala, sizilianischer Dessertwein
  • weißer Pfeffer
  • weiterhin:
  • Butter für die Steinpilze
  • Butter für den Rosmarin
  • Olivenöl zum Anbraten
  • Butterschmalz zum Anbraten
  • Knödelhilfe, ein Bleichmittel zur Farberhaltung auch von Obst und Gemüse
  • 1 Esslöffel Mehl
Zum Rezept
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rehkeule ohne Knochen
  • Für die Marinade:
  • Glühwein
  • Rosmarin
  • Thymian
  • Sellerieblätter
  • Schalotten
  • Karotten, Möhren oder wie auch immer die bei euch heißen :-)
  • Lauch
  • Sellerie
  • Und außerdem:
  • Wildfond
  • Salz
  • Pfeffer schwarz aus der Mühle
  • Butterschmalz
  • reißfester Küchenzwirn
  • evtl. etwas Wasser und Speisestärke
Zum Rezept
ANZEIGE
ZUTATEN
Hirschbraten - Rezept
Hirschbraten
mittel
122k
39
ZUTATEN
  • Hirschkeule ohne Knochen
  • Sellerieknolle
  • Möhren
  • Zwiebeln
  • Knoblauchzehen
  • Steinpilze getrocknet
  • Heidelbeeren getrocknet
  • Lorbeerblätter
  • Wacholderbeeren
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian
  • Rinder- oder Wildbrühe
  • Rotwein
  • kleiner Apfel
  • Speißestärke
  • Preiselbeermarmelade
  • Butterschmalz
Zum Rezept
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hirsch Keule,ohne Knochen zum Kurzbraten
  • Salz,Pfeffer,Wacholderbeeren,Öl
  • Schalottenwürfel
  • Butter
  • Weißwein trocken
  • Pfefferkörner weiß
  • Lorbeerblatt
  • Hühnerei Eigelb
  • abgekühlte flüssige Butter
  • etwas Zitronensaft
  • Steinpilze getrocknet,gewaschen
  • Chicoree frisch
  • Puderzucker,Butter
  • Orangenlikör, bitter
  • Portwein rot
  • Butter eiskalt
  • Sahne
Zum Rezept
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schmortopf
  • Gemüsezwiebel
  • Knoblauchzehen
  • Petersilienwurzel
  • Staudensellerie Stangen
  • Möhren
  • Hirschfleisch
  • Olivenöl
  • Chili getrocknet
  • Wildfond
  • Rotwein
  • Rosmarinzweig
  • Wacholderbeeren
  • Zartbitterschokolade
  • Salz
  • Pfeffer
  • Williams Christ Birne, Konserve abgetropft
  • Gnocci
  • Kartoffeln mehlig
  • Salz
  • Eigelb
  • Parmesan gerieben
  • Mehl
  • Hartweizengrieß
  • Muskat
  • Olivenöl
  • Basilikum
Zum Rezept
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hirschkeulen Medaillons TK /Penny
  • Sauerkirschen eingelegt /Abtropfgewicht 350 gr.
  • Speisestärke nach Bedarf
  • Salz, eingelegter Pfeffer
Zum Rezept
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hirschkeulenbraten ohne Knochen
  • Tassen Rotwein
  • Worchestersoße
  • große Zwiebel, grob geschnitten
  • Wacholderbeeren
  • Pimentkörner und bunte Pfefferkörner
  • Öl zum Anbraten des Fleisches
  • Für die Soße:
  • Zwiebeln oder eine Hand voll Schalotten
  • Möhre
  • Stück Sellerie
  • braunen Zucker zum karamelisieren
  • und natürlich die Marinade einschließlich des gekochten Rotweins von den Birnen
  • getrocknete Pilze, wenn wir haben Steinpilze
  • schwarzen Pfeffer aus der Mühle
  • Cumberlandsoße
  • Johannisbeergelee oder Weintraubengelee
  • Mondamin
  • Für die Rotweinbirne:
  • frische geschälte Birnen
  • Rotwein
  • Nelken, Zimtstange, Sternanis und Wacholderbeeren
  • je 1 EL Preiselbeerkompott zum Befüllen der Birnenhälften
Zum Rezept
ZUTATEN
ZUTATEN
  • für 4 kleinere Knödel
  • altbackene Brötchen oder Weißbrot
  • Rahm
  • heiße Milch
  • Butter
  • Ei
  • etwas Salz und Pfeffer
  • Schnittlauch
  • Butter
  • Tiroler Speckwürfel oder andere magere Speckwürfel
  • getrocknete und vorher eingeweichte Pilze
Zum Rezept
ANZEIGE
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hirschkeulenbraten ohne Knochen
  • Tassen Rotwein
  • Tassen Wildfond
  • große Zwiebel
  • Wacholderbeeren
  • Pimentkörner
  • Senfkörner
  • bunte Pfefferkörner
  • Für die Soße:
  • rote Zwiebeln, Schalotten habe ich leider nicht bekommen...
  • Suppengemüse (Möhre, Sellerie)
  • Zucker zum karamelisieren
  • die vollständige Marinade
  • getrocknete Pilze, wenn wir haben Steinpilze
  • schwarzen Pfeffer aus der Mühle
  • Cumberlandsauce und 2 EL Preiselbeeren
  • halbes Glas Preiselbeeren als Beigabe
  • Wildfond zum Anrühren mit 2 EL Mondamin
Zum Rezept
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hirschkalbskeule
  • Salz
  • Pfeffer
  • Wacholderbeeren zerdrückt
  • Öl
  • Suppengemüse
  • Thymian frisch
  • Schwein Bauchspeck
  • Schale von 1/2 Orange
  • Wildfond
  • Äpfel frisch Boskop
  • Butter eiskalt
  • Zucker braun
  • Balsamico
  • Holundersaft
  • Holunderbeeren frisch oder tiefgefroren
Zum Rezept
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hirschkeule, abgehangen
  • Portwein, rot
  • Thymianzweig
  • Rotwein leicht
  • Salz, Pfeffer
  • Mehl
  • Salz
  • etwas Wasser
  • Wildfond
  • Butter
  • Tomaten, gewürfelt
  • Heu, geschnitten
  • Wacholderbeere
  • Pfefferkörner schwarz
  • Lorbeerblatt Gewürz
  • Knoblauchzehe, in Scheiben
Zum Rezept
ZUTATEN
Hirschkeule
mittel
8,7k
2
ZUTATEN
  • Hirschbraten
  • Speck
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Zitronensaft frisch gepresst
  • Orangensaft frisch gepresst
  • Öl
  • Salz
  • Wacholderbeeren
  • Lorbeerblatt
  • Pimentkörner
  • Nelken
  • Margarine
  • Butter
  • Speck - 20g
  • Weißwein trocken
  • Zwiebelwürfel
  • Schlagsahne
  • Schmand
  • Speisestärke
Zum Rezept
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Gulasch von der Hirschkeule
  • Saure Sahne
  • Rotwein
  • Zwiebel
  • Butter
  • Salz,Pfeffer,Majoran,Thymian und Paprika edelsüß
  • zerdrückte Wacholderbeeren
Zum Rezept
ZUTATEN
Marinierte Hirschkeule
mittel
2,9k
3
ZUTATEN
  • Hirschkeule küchenfertig und ohne Knochen
  • Staudensellerie
  • Weinessig
  • Knoblauchzehen
  • Gewürznelken
  • Zimt
  • Rosmarin
  • Salz
  • Pfefferkörner
  • Butter
  • Zwiebeln
  • Salz und Pfeffer
  • Marsala
  • Gemüsebrühe
Zum Rezept
ZUTATEN
ZUTATEN
  • geschälte Zwiebeln
  • Möhren
  • Petersilienwurzel
  • Knollensellerie frisch
  • Hirschfleisch aus der Keule
  • Salz und Pfeffer
  • Öl
  • Rotwein
  • Fix für Sauerbraten von Knorr
  • geh. Thymian
  • Lorbeerblatt
  • Nelke
  • geröstete Mandelstifte
  • Preiselbeeren aus dem Glas
  • getr. Cranberrys
Zum Rezept
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hirschkeule ohne Knochen
  • Dijon Senf
  • Suppengrün und große Zwiebel
  • Nelken und Lorbeerblätter
  • Wacholderbeeren
  • Wildfond
  • Rosmarin und Thymian
  • Rotwein
  • Preiselbeermarmelade
  • Butterschmalz
  • Salz und Pfeffer
  • ++++++Maronenpüree+++++++
  • Kastanien vorgegart vakuumiert
  • Wildfond
  • Milch
  • Muskatnuss, Salz und Pfeffer
  • Butter und Creme Fraiche
Zum Rezept
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Zutaten:
  • Hirschfleisch :vom Dam- oder Rotwild: am besten aus der Keule
  • Senf mittelscharf
  • Oel
  • geräucherte Speckwürfel
  • Rosinen
  • süße Sahne
  • etwas Mehl zum Soßebinden
  • Salz und Pfeffer
  • Essig
  • Für die Beize:
  • Lorbeerblatt
  • Wacholderbeeren
  • Nelken
  • Zwiebelringe
  • Pfefferkörner
  • Suppengrün
  • Rotwein trocken
  • Kartoffeln oder Kartoffelklöße
Zum Rezept
Seite: