11 Geflügelcremesuppe Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Geflügelcremesuppe Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Ansicht
ZUTATEN
Geflügelcremesuppe - Rezept
Geflügelcremesuppe
2,2k
10
ZUTATEN
  • Schalotten
  • Chinesischer Knoblauch
  • Butter, ca 50 gr
  • Lauch, ca 100 gr
  • Hähnchenbrustfilets
  • Hühnerbrühe.....Link siehe unten.....
  • glatte Petersilie
  • Thymian
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Crème fraîche
ZUTATEN
Geflügelcreme-Suppe - Rezept
Geflügelcreme-Suppe
2,7k
5
ZUTATEN
  • Für die helle Einbrenne:
  • Fett - ich habe Rapsöl verwendet
  • Mehl
  • Für die Suppe:
  • Hühnerbrühe - kalt und entfettet
  • Hühnerfleisch vom Suppenhuhn
  • Eigelb
  • Sahne
  • Weißwein
  • wer mag, Champignon
  • eine Prise Marokkanisches Hähnchengewürz
ZUTATEN
Geflügelcremesuppe mit Madeira und Pilz-Crêpe-Kuchen - Rezept
Geflügelcremesuppe mit Madeira und Pilz-Crêpe-Kuchen
01:30
633
3
ZUTATEN
  • Zwiebeln
  • Möhren
  • Petersilienwurzel
  • Knollensellerie frisch
  • Porree
  • Butter
  • Öl
  • Hühnerfleisch
  • Weißwein
  • Thymian
  • Gewürznelken
  • Wacholderbeeren
  • Pfefferkörner
  • Lorbeerblätter
  • Steinpilze getrocknet
  • Schalotten
  • Mehl
  • Schlagsahne
  • Madeirawein
  • Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer
  • Rosmarinzweige
  • Wachtelbrust
  • Crépeteig:
  • Mehl
  • Eier
  • Schlagsahne
  • Salz
  • Öl
  • Füllung:
  • Austernpilze
  • Champignons frisch
  • Zwiebel
  • Öl
  • Thymianzweige
  • Petersilie
  • Tartar
  • Schlagsahne
  • Salz und Pfeffer
  • Öl
ZUTATEN
Geflügelcremesuppe
01:55
912
3
ZUTATEN
  • Suppenhuhn
  • Suppengrün frisch
  • Zwiebel
  • Pfefferkörner
  • Salz
  • Wasser
  • Butter
  • Mehl
ZUTATEN
Geflügelcremesuppe
1,3k
3
ZUTATEN
  • Geflügelfond [siehe unter anderem mein Grundrezept für Geflügelfond]
  • Geflügelkarkassen
  • Lorbeerblätter
  • Lauch
  • Knoblauchzehen
  • Chilischote fein gehackt
  • Sahne
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Butterschmalz
  • Hähnchenbrust frisch
  • Speisestärke
  • Wasser kalt
TIPP
Hülsenfrüchte aussortieren
1,3k
0
ZUTATEN
Geflügelcremesuppe mit Kokosmilch
00:25
442
3
ZUTATEN
  • Kokosnuss frisch
  • Milch
  • Eigelb
  • Geflügelcremesuppe siehe mein KB
  • Sahne
  • Paprikaschoten rot eingelegt zum Garnieren
ZUTATEN
Geflügelcremesuppe mit Schinken
00:20
318
2
ZUTATEN
  • Schinken gekocht mager
  • Paprikaschoten rot ca 300gr
  • Geflügelcremsuppe Fertigprodukt
  • Sahne
  • Eigelb
  • Currypulver
  • Sherry
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Suppenhuhn
  • Wasser
  • Lauchstange
  • Pfefferschoten getrocknet
  • Pfefferkörner schwarz
  • Salz
  • Eigelb
  • Sahne
  • Zucker
  • Currypulver
  • Petersilie glatt frisch
  • Ingwer frisch Daumendick
ZUTATEN
ZUTATEN
  • junge Mohrrübe
  • Zwiebel weiß
  • Teltower Rübchen
  • oder 1 Mairübchen
  • Staudensellerie
  • oder 1 Scheibe Sellerieknolle
  • säuerlicher Apfel
  • Hühnerfleisch
  • Eidotter
  • Sahne flüssig
  • gehäuft Madras-Curry
  • Himalayasalz, weißer Pfeffer a.d.Mühle
ZUTATEN
Suppe für Königinnen
01:00
686
1
ZUTATEN
  • Geflügelfond
  • Lorbeerblatt
  • Estragon
  • Hähnchenschenkel
  • Mehl
  • Butter
  • Creme double
  • Estragon frisch gehackt
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Zwiebel frisch
  • Schwein Speck durchwachsen roh geräuchert
  • Möhren
  • Sellerieknolle
  • Knoblauchzehen
  • Petersilie glatt frisch
  • Liebstöckelzweige
  • Butterschmalz
  • Hühnerklein frisch
  • Hähnchenschenkel
  • Pfefferkörner schwarz
  • kaltes Wasser
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Geflügelcremesuppe – leicht und lecker

Für die leichte Küche an kalten Tagen gibt es kaum etwas Besseres als cremige, heiße Suppe. Während die leckeren, sahnigen Cremesuppen mit Gemüse wie Pilzen oder Spargel weithin bekannt und beliebt sind, kennen viele eher würzigen Suppen mit Fleisch und Geflügel nur in der klaren Variante. Dabei bietet die Geflügelcremesuppe einen besonders reichhaltigen und cremigen Genuss, der trotz allem für leichte und kalorienarme Kost geeignet ist.

Hühnersuppe einmal anders

Bei der Zubereitung gibt es mehrere Möglichkeiten, um eine cremige Konsistenz zu erhalten. Zum einen können Sie zunächst eine klare Brühe mit Fleisch und Gemüse als Einlage zubereiten, die anschließend mit Crème fraîche oder Sahne eingekocht wird. Zum anderen können auch Gemüse und Fleisch im Vorfeld gegart und anschließend mit klarer Brühe fein püriert und durch ein Sieb gefiltert werden. Entdecken Sie die klassische Hühnersuppe einmal von ihrer cremigen Seite!