Los
Newsletter bestellen

Sägespähnekuchen

Kuchen Blech
5,00
bisher 3 Bewertungen
, 4 Kommentare,
10 Mal favorisiert, 4268 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Lebensmittel online kaufen
Zutaten für
Personen
Rezept: Sägespähnekuchen
Rezept mit Bild: Sägespähnekuchen
Bild einstellen
250 gZucker
250 gButter
150 gMehl
1 PäckchenBackpulver
4 ELKakaopulver
6 Eier
2 BecherSchmand
2 BecherSchlagsahne
1 ½ PäckchenParadiescreme Vanille
4 ELZucker
100 gKokosraspeln
100 gButter
100 gZucker

Rezept Zubereitung Sägespähnekuchen

1 Boden: Alle Zutaten zum Teig verrühren und bei ca 180- 200 Grad 20 min. backen. dann abkühlen lassen ( Stäbchenprobe machen) je 250g Zucker und Butter, 150g Mehl, 4 EL Kakao, 6 Eier und 1 P. Backpulver
2 Creme: alles mit einem Mixer verrühren und auf denn abgekühlten Boden geben 2 Becher Schmand, 2 Becher Schlagsahne, 1 1/2 P. Paradiescreme, 4 EL Zucker
3 Oben drüber: Alles in einer Pfanne rösten und abkühlen lassen, danach über die Creme geben. 100g Kokosraspeln, 100g Butter, 100g Zucker Fertig.
Rezeptinfos für:

Sägespähnekuchen

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit ca. 40 Minuten
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) 2043 (488)
Eiweiß 3,7 g
Kohlenhydrate 47,1 g
Fett 32,5 g
 
Lust auf flirten?
Lust auf flirten?
Attraktive Singles aus Ihrer Nähe finden Sie bei uns in großer Auswahl.
 
„Jewels 2“
„Jewels 2“
Klicke dich an die Spitze der Bestenliste!

Kommentare (bisher 4) zu:

Sägespähnekuchen

Bewertung für Sägespähnekuchen bitte oben rechts abgeben!
Profi-Koch
10.02.2009 14:18 Uhr
Informativer KommentarAlso Boden: von 250g zucker bis einschließlich der 6 Eier Creme: von Schmand bis einschließlich 4 El Zucker und es ist auch nicht eine halbe sondern 1 1/2 päckchen Pradiescreme Belag: Kokos bis 100 g Zucker ich entschuldige mich hatte ich aber ursprünglich mit hin geschrieben was wo rein kommt, verstehe auch nicht wieso es nicht mit da steht.
Maître
27.06.2009 00:27 Uhr
Also, ich hab´s gleich verstanden, was wohin kommt und so... Oberlecker. Und daher gibt es 5***** LG Regine
Küchenchef
30.01.2009 15:18 Uhr
Hört sich nicht schlecht an, aber was kommt wo hinein?
Küchenchef
30.01.2009 14:09 Uhr
Und was kommt alles in den Boden und was in die Creme?

Sägespähnekuchen-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > Sägespähnekuchen
© kochbar.de: Sägespähnekuchen Rezept - Sägespähnekuchen Rezepte kochen. Insgesamt 424112 Rezepte bei kochbar.de