Rindergulasch

Rezept: Rindergulasch
0
185
0
Zutaten für
Personen
ZUTATEN
400 g
Zwiebeln
600 g
Rindergulasch
3 El
Öl
Salz
Pfeffer
Paprika edelsüß
3 El
Paprikamark
125 ml
Weißwein
250 ml
Rinderfond
500 g
bunte Paprikaschoten
Cayennepfeffer
Zucker
250 g
Spiralnudeln
1 El
gehackte Petersilie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
42,0 g
Kohlenhydrate
55,0 g
Fett
16,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rindergulasch

ZUBEREITUNG
Rindergulasch

ANZEIGE
1
1. Zwiebeln abziehen und würfeln. Gulasch trockentupfen und in 2 El Öl in einem Schmortopf anbraten. Mit Salz , Pfeffer und Paprikapulver würzen , herausnehmen. Restliches Öl im Topf erhitzen. Zwiebeln darin andünsten. Paprikamark zufügen und anschwitzen. Mit Weißwein ablöschen und einköcheln. Rinderfond und Fleisch zufügen. Zugedeckt ca.90 min schmoren.
2
2. Paprikaschoten halbieren , putzen , abbrausen und würfeln. Nach 60 min zum Gulasch geben und mitgaren. Mit Salz , Pfeffer , Paprikapulver , Cayennepfeffer und Zucker würzen. 3. Nudeln nach Packungsanweisung bissfest garen. Abtropfen lassen. Mit der Petersilie unter das Gulasch mischen.

KOMMENTARE
Rindergulasch

Um das Rezept "Rindergulasch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.