Westfälischer Pickert

Rezept: Westfälischer Pickert
TIPP: mit Rübenkraut bestreichen
TIPP: mit Rübenkraut bestreichen
5
3425
0
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept in mein Kochbuch
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
9
dicke geriebene Kartoffeln
4
Eier
100 g
Zucker
0,5 EL
Salz
0,5 Pck
Hefe
750 g
Mehl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1452 (347)
Eiweiß
8,9 g
Kohlenhydrate
74,6 g
Fett
1,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Westfälischer Pickert

ZUBEREITUNG
Westfälischer Pickert

ANZEIGE
1
Die Zutaten mit der aufgegangenen Hefe gut verrühren. Das Mehl dazugeben, bis sich ein stefer Teig bildet. Eventuell etwas Mehl nachgeben. Der Teig muß ziemlich steif sein. Eine Kastenform mit Öl ausstreichen den Teig einfüllen u. nochmals aufgehen lassen.
2
Bei 200 Grad ca. 25 Min. backen. Nach dem Erkalten 1-2 cm dicke Stücke schneiden, die in der Pfanne goldbraun gebraten werden.

KOMMENTARE
Westfälischer Pickert

Benutzerbild von bvb-ela
   bvb-ela
Lecker, lecker. Jetzt kann ich ihn endlich seber machen! Dafür 5*
ANZEIGE
Benutzerbild von leckerklausi
   leckerklausi
Ein tüpisch westfälisches Gericht wird mit Rübenkraut , Butter oder Leberwurst serviert dazu Kaffee satt echt lecker -- für Dich 5*
   g*********n
Wenn dieses Mahl im Ofen Pickert es 5* für Dich klickert! LG Sylvia
Benutzerbild von hardy72
   hardy72
davon habe ich schon gehört 5*
Benutzerbild von MissEllie
   MissEllie
Das ist nun aber was, das ich nicht kenne. Rezept wandert in meine Richtung und zu Dir kommen 5*.

Um das Rezept "Westfälischer Pickert" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.