Guinnes -Stew

Rezept: Guinnes -Stew
Deftiger Lammtopf aus Irland
Deftiger Lammtopf aus Irland
01:30
4
1700
17
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept favorisieren
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
800 g
Lammfleisch gewürfelt
2 dicke
Zwiebeln gewürfelt
2
Knoblauchzehen gehackt
2
Lorbeerblätter
1 Teelöffel
Kümmel
1
Brühwürfel
1 Esslöffel
Tomatenmark
500 ml
Guinnes-Bier
1 Esslöffel
Thymianblättchen
2 kleine
Möhren
1
Petersilienwurzel
1 Stück
Knollensellerie
1 kleine
Stange Lauch
2 dicke
Kartoffeln
1/4 Kopf Weißkohl
Pfeffer, Salz, Tabasco
1 Bund
gehackte Petersilie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.06.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
171 (41)
Eiweiß
2,2 g
Kohlenhydrate
5,4 g
Fett
1,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Guinnes -Stew

ZUBEREITUNG
Guinnes -Stew

1
Fleisch in Öl anbraten, Zwiebeln mit anrösten, pfeffern, salzen, Tomatenmark und Knoblauch zufügen und kurz mit andünsten. Mit Bier ablöschen, Brühwürfel, Lorbeerblätter, Kümmel und Thymian zufügen und zugedeckt bei geringer Hitze 30 Minuten garen.
2
In der Zwischenzeit die Gemüse vorbereiten, eintopfgerecht kleinschneiden, zum Fleisch geben (eventuell wenig Wasser nachfüllen), und weitere 25 Minuten zu Ende schmoren. Lorbeerblätter entfernen, mit Salz, Pfeffer und einigen Spritzern Tabasco abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren.

KOMMENTARE
Guinnes -Stew

Benutzerbild von Peppi2272
   Peppi2272
Ich probier´s mit Rindfleisch. Sorry, Lamm mag ich nicht! Trotzdem schon mal 4 Sterne...
Benutzerbild von lady01
   lady01
Hab ich gerade geklaut Danke.
   L**********d
Geht auch gut mit Rindfleisch, sehr sehr lecker...danke fürs Rezept
   l******6
So irisch, wie Guinnes = Guinnes Stew, Muß ich haben! Für 5*

Um das Rezept "Guinnes -Stew" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.