Himbeeraufläufchen

Rezept: Himbeeraufläufchen
Nachspeise
Nachspeise
00:10
0
458
0
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept in mein Kochbuch
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
250 Gramm
tiefgefrorene Himbeeren
1
Ei
2
Eigelb
150 Gramm
Puderzucker
1 EL
Mehl
250 Gramm
Crème double
2 EL
Himbeergeist
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1348 (322)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
36,6 g
Fett
15,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Himbeeraufläufchen

ZUBEREITUNG
Himbeeraufläufchen

ANZEIGE
Die Himbeeren verlesen, kurz waschen, abtropfen lassen. Backofen auf 200 Grad vorheizen. In einer Schüssel das Ei mit den Eigelben und dem Puderzucker verrühren. Das Mehl und die Creme Double zugeben und glattrühren. Die Himbeeren in Portionsförmchen verteilen und mit Himbeergeist beträufeln. Den Teig vorsichtig darübergießen. Die Förmchen in den Ofen schieben und 20 bis 30 Minuten backen, bis der Teig goldbraun und fest ist. Heiß servieren.

KOMMENTARE
Himbeeraufläufchen

Um das Rezept "Himbeeraufläufchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.