Los
Newsletter bestellen

Kotelettbraten

mit karamelisiertem Gemüse
4,92
bisher 53 Bewertungen
, 17 Kommentare,
8 Mal favorisiert, 4255 Mal aufgerufen
Drucken
Zu Favoriten
Rezept Melden
Zutaten für
Personen
Rezept: Kotelettbraten
Bild einstellen
1.2 kgKotelettbraten ausgelöst
Salz
Pfeffer
30 gButterschmalz
0.5 BundPetersilie glatt frisch
0.5 TöpfchenRosmarin
0.5 TöpfchenThymian
1 Knoblauchzehe
1 TeelöffelÖl
200 gSchalotten
1 DoseMaiskolben - 1062ml
100 gZucker
2 EsslöffelBalsamessig
1 TeelöffelPfefferkörner weiß
1 EsslöffelSpeisestärke

Rezept Zubereitung Kotelettbraten

1 Fleisch mirt Salz und Pfeffer einreiben, in die Fettpfanne des Backofens legen. Mit heißem Butterschmalz übergießen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 1,5 Stunden garen. Während der letzten 0,5 Stunde nach und nach mit 1/4 Liter Wasser übergießen.
2 Kräuter hacken. Knoblauch zerdrücken. Kräuter und Knoblauch mit dem Öl vermischen. 10 Minuten vor Ende der bratzeit das Fleisch damit bestreichen.
3 Schalotten schälen. Maiskolben abtropfen lassen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Zucker in einer Pfanne unter Rühren goldbraun schmelzen. Mit 300 ml Wasser ablöschen, Balsamessig zufügen und alles aufkochen lassen. Schalotten und Pfefferkörner zufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4 Braten aus der Fettpfanne nehmen. Bratensatz mit 1/8 Liter Wasser lösen und durch ein Sieb zum Gemüse gießen. Die Speisestärke in wenig Easser glattrühren. Das Gemüse damit binden. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles auf einer Platte anrichten. Eventuell mit Rosmarin und Thymian garnieren.
Rezeptinfos für:

Kotelettbraten

Schwierigkeitsgrad leicht
Zubereitungszeit ca. 180 Minuten
Preiskategorie
 
Nährwerte pro 100 g:
kj(kcal) 950 (227)
Eiweiß 0,9 g
Kohlenhydrate 33,9 g
Fett 9,9 g
 
Lieblinge fürs Handgelenk
Lieblinge fürs Handgelenk
Herrliche Armbänder von Fossil sind angesagt und das modische Highlight für die Frau!
 
Die neuen Röcke sind da!
Die neuen Röcke sind da!
Eine lässiger Rock als starker Kombipartner für viele coole Trendstyles bei heißen Temperaturen.

Kommentare (bisher 17) zu:

Kotelettbraten

Bewertung für Kotelettbraten bitte oben rechts abgeben!
Maître
27.03.2010 17:36 Uhr
Das sieht rundum lecker aus. Gerne 5*****
Maître
01.06.2009 21:32 Uhr
suuuuuuuuperlecker...da lasse ich 5*chen hier...LG Linda
Maître
22.05.2009 18:10 Uhr
Ist das ein toller Braten..:-)) LG Kiki
Maître
26.04.2009 00:20 Uhr
Super Rezept 5***** LG
Maître
26.03.2009 19:23 Uhr
bestimmt sehr lecker kommt gleich ins kb lg und 5*
Maître
14.02.2009 00:07 Uhr
Rezept zu mir, 5 *ne zu Dir ;-)
Maître
06.02.2009 09:30 Uhr
Tolles Rezept für 5* nehm ich`s mit LG Frank
Küchenchef
25.01.2009 12:07 Uhr
ob von dem Braten dann noch was übrig bleibt, 5*
Küchenchef
20.01.2009 20:19 Uhr
ein toller Sonntagsbraten *****
Küchenchef
20.01.2009 16:32 Uhr
mein Sonntagsbraten 5*

Kotelettbraten-Rezept kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abgeben zu können.

Kochbar.de > Rezept > Kotelettbraten
© kochbar.de: Kotelettbraten Rezept - Kotelettbraten Rezepte kochen. Insgesamt 420341 Rezepte bei kochbar.de