Himbeerquarktorte

Rezept: Himbeerquarktorte
00:30
0
457
0
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept in mein Kochbuch
Auf meine Einkaufsliste
Foto hochladen
ZUTATEN
150 Gramm
Mehl
50 Gramm
Zucker
100 Gramm
Margerine
1 Päckchen
Vanillezucker
1
Eigelb
2 gestr. TL
Backpulver
500 Gramm
Magerquark
180 Gramm
Zucker
Saft einer Zitrone
8
Blattgelatine
1
Eigelb
2
Eiweiß
500 ml
Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Himbeerquarktorte

ZUBEREITUNG
Himbeerquarktorte

ANZEIGE
1
Alle Zutaten (von oben) bis einschließlich des Backpulvers zu einem Mürbteig vermengen und bei 180 Grad ca. 15 min. in einer runden Form backen.
2
Teig nach einer viertel Stunde herausnehmen. Die Gelatine in dem Zitronensaft und etwas abgetropften Himbeersaft auflösen lassen. Eischnee und Sahne schlagen. Die Gelatine mit den restlichen Zutaten vermischen und Eischnee und Sahne unterheben. Masse andicken lassen.
3
Den Belag auf/in den/die Teig/Form geben.(Tortenrand ist dabei sehr hilfreich.) Mit ein paar H&imbeeren verziehren.
4
Im Kühlschrank steif werden lassen. Tipp: Geht genauso mit Mandarinen etc.

KOMMENTARE
Himbeerquarktorte

Um das Rezept "Himbeerquarktorte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.